Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: WWII » COD:WW2 Werden Maps auf Kampf Ereignissen basieren

COD:WW2 Werden Maps auf Kampf Ereignissen basieren

Im nächsten Call of Duty könnten neben den Maps in Verbindung mit der Kampagne auch andere Maps spielbar sein.

In vielen vorherigen Call of Duty´s war es üblich, dass viele Maps auf Orten der Kampagne basieren. Beispiele hierfür sind beispielsweise Plaza und Aftermath aus Black Ops 2. Dabei muss gesagt werden, dass die Maps nicht direkt an den gleichen Plätzen aus der Kampagne spielen sondern in unmittelbarer Nähe. In :WWII könnte dies ebenfalls passieren.

COD:WWII Artwork

Link zum Artikel

Wie im Link nachzulesen ist werden die Maps nicht auf Kampagnen Schauplätze reduziert sein. Beispielsweise könnte die Kampagne nur in Frankreich spielen , aber auch Maps in Russland oder Italien im Multiplayer spielbar sein.

Hoffen wir auf gut spielbare und vielfältige Maps im zweiten Weltkrieg Setting.

WhatsApp-Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über breakman04

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16