Origin verschenkt Spiel

Verfasst am 17.11.2011 von Zeroloop // 16 Kommentare // Kategorie: Tellerrand: sonstige Games // Tags:

Electronic Arts` Plattform Origin hat sich in letzter Zeit aufgrund seiner umstrittenen Datenschutzbestimmungen einen, wenn auch nicht besonders guten, Namen bei den Spielern gemacht. Trotzdem werden es sicherlich einige auf ihren PCs installiert haben. Umso erfreulicher ist es dann zu hören, dass Origin tatsächlich ein Spiel verschenkt. Es handelt sich hierbei um ‘Burnout Paradise’, von den Machern von Need for Speed: Hot Pursuit. Also ein Rennspiel aus dem Jahre 2009, das in den Tests auch recht ordentlich abgeschlossen hat.

So geht´s:
Um an das Spiel zu gelangen, öffnet ihr euren Origin-Client und sucht den Spieler ‘burnouting’. Wenn ihr anschließend auf seine Spieleliste schaut und dort auf das Spiel ‘Burnout Paradise – Ultimate Box’ klickt, könnt ihr es zu eurem Warenkorb hinzufügen. Keine Angst, ihr müsst das Spiel nicht kaufen, auch wenn das Spiel mit knapp 10 Euro angepriesen wird. An der Kasse gebt ihr dann in das entsprechende Feld den Gutscheincode ‘PARADISE’ ein, und schwupps kostet das Spiel nix mehr! Wermutstropfen: ein paar Daten wie Name, Telefonnummer müsst ihr aber trotzdem eingeben. Das kann den ein oder anderen schon vom ‘Kauf’ abhalten, wenn man die Rangelei um Origin die letzten Wochen verfolgt hat. Doch das darf jeder selber entscheiden!

Zum Schluss noch ein kleines Gameplay-Video

Quelle: PCGames

Kommentare

GS19-Trigger sagt:

Habe ich schon über Steam mal für 3€ gekauft. xD

*IcE-MaN* sagt:

kleiner tip einfach fake daten dort eingeben ^^ aber den haken für daten speichern entfernen !!!!

Moody sagt:

Klappt echt! Gute Sache :)

IronPo sagt:

Jau, wieder ein Spiel für ümme ;)

bOn3d@ddy sagt:

Meins ;)

Xancis sagt:

Ja kann ich jeden empfehlen ist kein schlechtes Spiel. Leider Null Story und daher nur ein abfahren der Rennen. Dennoch sehr spaßig.

Panther[GER] sagt:

Danke für den Tipp … Cooles Game is es auch noch :)

Moody sagt:

@Xancis: Rennspiele brauchen keine Story :)
Ansonsten wird der Hersteller viel zu stark von dem eigentlichen Gameplay abgelengt.

Xancis sagt:

@Moody: doch sie brauchen ne Story. Bei Burnout fährt man halt echt nur rennen nach rennen. ich hab es damals aufgehört zu zocken, weil es immer das selbe war und man nicht wirklich nen Ziel vor Augen hatte. Nen kleiner Story Strang muss da drin sein, wie früher bei NFS. Jetzt macht es NFS mit The Run wieder richtig und baut ne Story ein. Genial das game ^^

Gunah sagt:

The Origin service is currently unavailable. We may be experiencing unusually high load or undergoing maintenance. Some features will not be accessible.

IronPo sagt:

Haben da etws zu viele zu geschlagen ^^

tester sagt:

ich habe das mal ausprobiet aber irgenwie funzt das nicht bei mir steht immer da ungültiger promo code…. verarsche?

Front sagt:

Mhhhh schein nicht mehr zu gehen><

IronPo sagt:

Denke auch, das war nur eine kurze Aktion, und bestimmt haben viele da zu geschlagen. Burnout Paradise ist ja auch kein schlechtes Spiel.

Xancis sagt:

Naja durch das Internet verbreitet sich da halt auch wie ein Lauffeuer und alle Newsseiten posten das dann halt…

[...] immer wichtiger werdenden Geschäft mit den digitalen Downloads Schritt halten zu können. Nach der Aktion mit Burnout Paradise vor zwei Wochen und dem 50% Rabatt von Montag gibt es heute bereits die [...]

Kommentar schreiben