Call of Duty: Warzone – Community mit deutlichem Statement bei Abstimmung

Die Entwickler von Call of Duty: Warzone kündigen für das Mid-Season Update zur Season 2 eine wichtige Änderung an, haben die Gamer jetzt darüber abstimmen lassen und jeder hatte die Möglichkeit mitzumachen.

In Warzone läuft aktuell die Season 2 und verschiedene Änderungen wurden zu Beginn bereits durch die Entwickler eingebracht. In Kürze soll die Season mit dem schon üblichen Mid-Season Update ein Facelift bekommen. Damit kommen einige weitere, frische Inhalte sowie Neuerungen ins Spiel.
Im Vorfeld haben die Entwickler von Raven-Software nun eine wichtige Änderung für die Season 2 Reloaded von Warzone umgesetzt. Und so wie es aussieht, haben die Spieler bei dieser Änderung direkten Einfluss darauf, ob sie mit dem nächsten großen Patch ins Spiel kommt oder nicht.

Gesundheit (HP) und Time to Kill (TTK) sollen erhöht werden

Mit Start der Season 2 könnte beim Battle Royale eine große Änderung anstehen. Wie die Entwickler auf Twitter mitteilten, spielen sie mit dem Gedanken, die Gesundheitspunkte (HP) im traditionellen Battle Royale auf das Niveau von Vanguard Royale zu erhöhen. Bedeutet dass die HP auf 150 HP ohne Panzerung (im regulären BR sind es 100) und mit voller Panzerung wären es 300 HP.

Erheblicher Einfluss auf die Time to Kill (TTK)

Auch wenn es zunächst nach wenig klingen mag, so wäre die Änderung merklich spürbar. Zum einen würde sich damit die Time to Kill (TTK) erhöhen und zum anderen ändert sich damit auch der Spielfluss. Man hat dann unter anderem mehr oder überhaupt mal Zeit, sich bei einem feindlichen Angriff effektiv zu wehren, wenn man nicht als erstes einen Schuss abgibt.
Diese generelle Änderung Battle Royale dürfte dabei bei vielen Spielern gut ankommen. Schließlich machen genau diese Änderungen, also mehr Gesundheit und eine daraus resultierende, höhere TTK, den Iron-Trials Modus so beliebt.

Abstimmung über Twitter

Anstatt, wie in der Vergangenheit, die Änderung umzusetzen haben sich die Entwickler nun entschieden die Community mit einzubeziehen und zwar im Zuge einer Umfrage auf Twitter.

Das Ergebnis ist mehr als deutlich ausgefallen, wie man dem Endergebnis auf Twitter entnehmen kann

Quelle: Raven-Software

Was haltet Ihr von der Idee aktiv an Umsetzungen im Spiel teilzunehmen und ist dies vielleicht auch für zukünftige Änderungen im Spiel denkbar ? Lasst es uns wissen und schreibt es in die Kommentare.

Quelle: ravensoftware / ingame.de

In eigener Sache – TheLuckyPunch:

Als Redakteur bin ich immer auf der Suche nach weiteren News für Euch und unter anderem natürlich auch im Game unterwegs. Über meinen Twitch-Youtube-, sowie Facebook-Kanal könnt Ihr mich auch Live verfolgen, oder vergangene Videos schauen. Ich würde mich über ein Follow freuen. Auf gehts in den Kampf, Euer @TheLuckyPunch

Call of Duty: Infobase Intern

Solltet Ihr noch auf der Suche nach einem neuen Clan sein, dann tretet doch unserem neuen Discord-Server bei. Hier findet Ihr nicht nur Informationen und Hilfe zu Euren Fragen, sondern alles rund um Call of Duty sowie eigene Teamtalkbereiche, eine illustre Community und unseren neuen Clan –> [C*O*D]CircleOfDestiny