Black Ops 4: Operation Grand Heist ab sofort auf Xbox One und PC Live

Mit Operation Grand Heist, geht eine weitere Season für Black Ops 4 an den Start. Nach dem in der vergangenen Woche der Startschuss für PlayStation 4 Besitzer fiel, dürfen ab sofort und auch Xbox One und PC Besitzer, sich in die Schlacht stürzen. Neben einem neuen Schauplatz in Blackout, gibt es eine Überarbeitung des Schwarzmarktes sowie, einen neuen Spezialisten. Eine gesamte Übersicht aller bisherigen Änderungen, findet ihr weiter unten im Text.

Heute Live:

  • Neuer Spezialist: Outrider
  • Neuer Modus: Eine in der Kammer
  • Massive Updates für Waffe und Gameplay
  • 2 neue MP-Karten für Inhaber des Black Ops Pass
  • + mehr

Blackout:

  • Neues Ziel: Ghost Town mit zwei großen Orten
  • Neue Gebäude auf der Karte
  • Updates zum Gameplay und zur Rüstung
  • Neues Prestige-System
  • Kosmischer Silberrückencharakter für Besitzer des Black Ops Pass
  • + mehr

Zombies:

  • Neuer Handschuh: „Death-Con Five“
  • Neuer Vorteil: Ätherisches Rasiermesser
  • Zusätzlicher Stufensprung für tägliche Anrufe
  • Unterstützung für Signaturwaffen
  • + mehr

Schwarzmarkt

  • 3 neue Waffen
  • Neuer Blackout-Charakter
  • Neue Mastercraft-Waffe
  • Neue reaktive Camos
  • Neue epische Outfits
  • + mehr

Ab Donnerstag 28. Februar

  • League Play startet im World League Hub mit ersten League Play Event

Ab Freitag 01. März

  • Neuer Hot Pursuit-Spielmodus mit drei neuen Fahrzeugen: SUV, PBR und Muscle Car

 

Weitere Beiträge
Twitch Prime
Neuer Twitch Prime Loot für Black Ops 4 verfügbar