Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Call of Duty: Black Ops 4 – Blackout erhält neuen Spielmodus

Treyarch fügte am dritten Tag der Blackout Beta, dem Spiel eine neue Playlist inkl. Spielmodus hinzu. Der sogenannte „Fast Collapse“ Modus soll bei den Spielern, für noch mehr Stress Momente sorgen.

Kein Campen mehr in der sicheren Zone?

Eines gleich vorab: Der neue Spielmodus, wird nichts für Camper und behäbige Spieler sein. Bei den Beta-Tests ist eine der Hauptkomponenten, die Geschwindigkeit von Matches, die von einer Reihe von Faktoren beeinflusst wird: Popularität von Drop-Zonen, Spieleranzahl und der „Kollaps“ -Kreis.
Der „Kollaps“ ist der Name für die sichere Zone bzw. das Gebiet, das nicht von dem bläulichen Sturm Gebiet bedeckt ist. Der neue Modus erhöht signifikant die Geschwindigkeit, mit der das sichere Gebiet kleiner wird.
Im normalen Spielmodus verkleinert sich das erste Gebiet, erst nach 2 Minuten der Infiltration. Der neuen „Fast Collapse“ Modus, ist derzeit nur im Modus „Quads“ verfügbar. Derzeit gibt es seitens Treyarch noch keine Aussage, ob der Modus für Solo oder Dou, später verfügbar sein wird.
Collapse
Wir sind der Annahme, das Treyarch dies als möglichen Test dafür sieht, ob der Modus bei den Spielern gut ankommt und man diesen, für den späteren Release berücksichtigt.
Die Anzahl der Spieler, wurde bereits am zweiten Tag von 80 auf 88 angehoben.

Weitere Beiträge
Call of Duty: Modern Warfare – Season 6 wird verlängert