Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Call of Duty: Black Ops 4 – Heist als neuer Modus für die Private Beta vorgestellt

Während eines Livestreams zum zweiten Beta Wochenende von Black Ops 4 wurde ein neuer Spielmodus angekündigt, welcher zum Start der zweiten Beta Phase verfügbar sein wird. Der neue Modus hört auf den Namen „Heist“ und was euch dort erwartet, erfahrt ihr weiter im Text.

Der Kampf um das liebe Geld

In dem neuen Modus Heist, kämpfen wie gewohnt zwei Teams gegeneinander. Das besonderes hierbei: Ihr müsst mit eurem Team versuchen einen Beutel mit Bargeld, an einem bestimmten Abholpunkt zu bringen. Sobald ihr den Geldbeutel aufgenommen habt, erscheint ein Zufallsmarker auf der Karte, wo ihr das Geld ablegen müsst und ein Helikopter zur Abholung wartet.
Der Modus basiert wie alle anderen auch, auf eine bestimmte Anzahl von Runden. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Team – Mitglieder wieder zu beleben, wenn diese erschossen wurden. Diese Fähigkeit wird sich auch später, in dem neuen Battle Royale Modus „Blackout“ wiederfinden.

Hast du Geld, hast du gute Ausrüstung

Heist
In Heist könnt ihr durch erbeutetes Geld, euren Charakter aufwerten

In Heist müsst ihr ohne die klassische Auswahl verschiedener Klassen auskommen. Alle Features eures Charakters, müsst ihr euch durch erfolgreiche Runden verdienen. Von diesem erbeuteten Geld, könnt ihr euch dann neue Ausrüstungen usw. kaufen.

Weitere Beiträge
Call of Duty: Black Ops Cold War – Die MP5 wurde endlich generft