Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Call of Duty: Modern Warfare – Spec-Ops Modus kehrt zurück

Mit dem am 25. Oktober erscheinenden Call of Duty: Modern Warfare, kehrt auch der Spec-Ops-Koop Modus in das Franchise zurück. Dieser soll anders wie in seinen Vorgängern, ein noch intensiveres Gameplay bieten und dieses, auf ein noch höheres Level heben. Allerdings muss für die Rückkehr des Koop-Modus, ein anderer beliebter Modus die Segel streichen.

Zombie Modus muss für Spec-Ops weichen

Spec-Ops
Zum Leidwesen vieler muss der kooperative Zombie Modus, für den wiederkehrenden Spec-Ops Koop weichen. Als Grund gaben die Entwickler von Infinity Ward an, das der Modus nicht ins „Moderne“ Szenario von Modern Warfare passt.
Im neuen Spec-Ops Modus werdet ihr zusammen mit anderen Spielern, spezielle Elite-Operationen angehen. Der Schwierigkeitsgrad soll variieren und etwas für Spieler aller Skillstufen bieten. Das besondere allerdings ist das die Kampagne, der Multiplayer-Modus und der Koop-Modus geschichtlich miteinander verknüpft sind. Dies bedeutet, dass alle Spielmodi in der selben Welt stattfinden und sich und sich über alle Spielmodi erstreckt.
Ebenso sollen die von euch freigeschalteten Waffen und Ausrüstungen, in allen Modi von Modern Warfare übergreifend abrufbar und verfügbar sein.
 

Weitere Beiträge
Modern Warfare- Merkwürdiger Fehler zeigt Battle Royale Map