Call of Duty: Vanguard – Erstes Gameplay aus der Kampagne

Activision veröffentlichte im Rahmen der Gamescom 2021 erstes richtiges Gameplay aus der Kampagne von Call of Duty: Vanguard.

Im Vorfeld wurde viel darüber gerätselt, wie das Gameplay zu Call of Duty: Vanguard wohl aussehen wird. Denn wir kennen die Sledgehammer Engine von Call of Duty: WWII aus dem Jahr 2017. Vanguard aber wird eine verbesserte Version der IW 8.0 Engine nutzen. Zuletzt sahen wir diese in Modern Warfare 2019.

Mit dem Gameplay, welches Sledgehammer und Activision veröffentlichte, haben wir nun einen Eindruck davon bekommen. In dem knapp 10 Minuten langen Video, das auf der PS5 aufgenommen wurde, sehen wir einen Teil der Kampagne. Wir spielen die Protagonistin „Polina“, die uns durch Stalingrad führt.

Abgesehen davon, dass die Grafik und Inszenierung unglaublich gut aussehen, hat das Video eine düstere Atmosphäre. Und neben einer Parcour-ähnlichen Kletterfunktion sehen wir auch die angekündigte „Blind-Fire“ Mechanik in Aktion.

Für mehr Infos über Vanguard und Warzone könnt Ihr hier einen Beitrag anschauen, in dem wir alles zusammengetragen haben.

Und hier verlinken wir Euch das Gameplay. Viel Spaß!

Was haltet Ihr von den im Gameplay gesehenen Mechaniken? Schreibt es und in die Kommentare!