Call of Duty: WWII – Update erscheint nächste Woche, Teaser veröffentlicht

In neusten Community-Update hat Sledgehammer Games angekündigt, das in der kommenden Woche ein neues Update für Call of Duty: WWII veröffentlicht wird. Passend dazu gibt nun einen Teaser, der die Rückkehr eines nicht gern so gesehenen Gegenstandes möglicherweise zeigt.
 

Riot Shield bald Teil von Call of Duty: WWII?!

Teaser

Zugegeben, wirklich viel ist in dem Teaser nicht zu erkennen. Allerdings gibt es ein Detail, welches mehr als offensichtlich ist. Wie man unschwer erkennen kann trägt der Soldat auf der rechten Seite, ein Riot Shield vor sich her. Vielen Spielern war dieses Schutzschild, bereits in den früheren Teilen der Call of Duty – Serie ein Dorn im Auge. Es ist also fraglich, warum man sich bei Sledgehammer Games zu diesem Schritt entschieden haben könnte. 
Das Bild wurde mit der Überschrift „Call in the Cavalry“ mit dem Zitat: Hier ist ein kleiner Vorgeschmack darauf, was nächste Woche kommen wird … “ gepostet. Die gesamten Patch Notes werden allerdings erst, mit dem erscheinen des Updates veröffentlicht.
Was haltet ihr, von der möglichen Rückkehr des Riot Shield?
 
Quelle: SHG
 
 

Weitere Beiträge
Captain Price als spielbarer Blackout-Charakter

Du bist aktuell offline :(