Du wurdest zu unrecht Gebannt? – Ein kleiner Ratgeber

Tausende Spieler beschweren sich, dass Sie zu unrecht gebannt worden sind und somit keinen Zugang mehr zu Modern Warfare 2 haben.

Gemäss E-Mails, welche von Activision versendet worden sind, ist der häufigste genannte Grund eine „nicht autorisierte Software“ oder die manipulation von den Spieldaten.

In Battlefield 2042 gab es dieses Problem ebenfalls. Es stellte sich heraus, dass 90% der Nutzer irgendeine Form von RBB-Software verwendeten.

Obwohl es noch keine offiziellen Aussagen oder Untersuchungen zu den falschen Banns in Modern Warfare 2 gibt, könnte es sich lohnen, die RGB-Software vorerst zu deinstallieren.

Während der Untersuchung könnten auch andere Softwareprogramme zu einem Verbot führen. Um auf Nummer sicher zu gehen, könnte es sich lohnen, diese Programme zu deinstallieren:

  • Logitech G Hub
  • iCue
  • Afterburner
  • Razer Synapse 3

Falls du der Meinung bist, dass du fälschlicherweise Gebannt wurdest, dann melde dich bei Tom Henderson auf Twitter. Tom Henderson ist in der Szene sehr gut vernetzt und hat entsprechende Kontakte. Zu seinem Profil!

In dem Tweet beschreibt er genau, was er von Euch benötigt.

Wir wünschen Euch viel Glück!

Quelle: Insider-Gaming.com