gamescom 2022

Kein Call of Duty: Modern Warfare 2 auf der gamescom 2022!

Wer darauf gehofft hatte, auf der gamescom 2022 einen Blick auf Call of Duty: Modern Warfare 2 werfen oder sogar selbst die eine oder andere Runde zocken zu können, der erlebte vor zwei Tagen eine herbe Enttäuschung.

Activision Blizzard hat seine Teilnahme an der Spielemesse in Köln nun offiziell abgesagt. Dies betrifft übrigens auch die Teilnahme von Blizzard Entertainment.

Das bedeutet, dass neben Call of Duty: Modern Warfare 2 auch Diablo 4 und Overwatch 2 nicht zu sehen sein werden.

Boris Gojic, Territory Marketing Manager DACH/CEE, sagt dazu Folgendes:

Nach reiflicher Überlegung haben wir uns entschieden, dieses Jahr leider nicht auf der gamescom präsent zu sein. Wir engagieren uns weiterhin für die Spiele- und Branchenbemühungen in Deutschland und werden die Teilnahme an der gamescom in den kommenden Jahren weiter prüfen.

Auch uns hat diese Nachricht unvorbereitet getroffen, wollte doch unser Redaktionsteam Call of Duty: Modern Warfare 2 auf der gamescom genauer unter die Lupe nehmen und entsprechend berichten.

Hattet ihr auch geplant euch das Game auf der gamescom näher anzusehen?

Quelle: Gameswirtschaft