Warzone 2 wird komplett anders

Dank einigen bekannten Leakern in der Szene sind nun neue Details zu Warzone 2 an die Community gelangt. Diese haben wir euch in diesem Beitrag niedergeschrieben.

Gemäss dem Insider und Leaker Tom Henderson bestätigt er, dass vieles aus dem Youtubevideo von NerosCinema korrekt ist. Deshalb möchten wir es euch nicht vorenthalten:

Tom Henderson ist bekannt dafür, dass er mit seinen Informationen oftmals ins schwarze Getroffen hat. Im seinem Tweet meinte er nur, dass er nicht um den heissen Brei reden will und vieles was im Video erwähnt werde wahr sei.

Ein kurzer Clip von TheMW2Ghost auf Twitter soll wohl echtes Gameplay-Material aus Modern Warfare 2 zeigen.

Das Video wurde nach kürzester Zeit offline genommen. Somit liegt die Vermutung nahe, dass es sich bei dem gezeigten Gameplay tatsächlich um Footage aus Modern Warfare 2 handeln soll.

Der Clip hatte nur wenige Informationen preis gegeben wurde aber durch Tom Henderson als „echt“ deklariert. In dem Video war zu sehen, wie ein Spieler seine Waffe nachlädt und untersucht.

Loadouts sollen schwerer zu bekommen sein als bisher

Die uns bekannten Loadouts wird es in Warzone 2 noch immer geben, aber sollen nur noch über die Strongholds erlangt werden können. In unserem anderen Bericht erklären wir detaillierter was die Strongholds sind.

Zusätzlich zu dieser Information werden neu Rüstungstaschen und Rucksäcke benötigt. Auch dies haben wir im oben verlinkten Bericht bereits ausführlicher beschrieben.

Weitere kleinere Änderungen

Zu den Strongholds, Rüstungstaschen und Rucksäcken soll neu auch ein Schiessstand (ähnlich dem aus WWII) vorhanden sein um euren Loadout und eure Waffen testen zu können. Zusätzlich sollen die Waffen neu mit 8 statt 5 Aufsätzen bestückt werden könnnen.

Das „Slide-Canceling“ soll es nicht mehr geben.

Alte Schauplätze in Warzone 2

Wie wir es bereits kennen werden auch im neuen Ableger von alten Klassikern erscheinen. Tom Henderson erwähnte hierbei: Afgan, Terminal, Quarry und Highrise.

Was haltet Ihr von den neusten Leaks und Änderungen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle: Gamestar