Battlefield 3 – Möglicherweise in 3D und mit Bewegungssteuerung


Als Nintendo Ende 2006 die Wii mit seiner Bewegungssteuerung auf den Markt brachte, wurde die Firma von Sony und Microsoft nur müde belächelt. Schon kurz danach stellte sich aber heraus: Bewegungssteuerung ist der Hit. Das konnten beide Konkurrenten nicht auf sich sitzen lassen, so dass man ebenfalls mit der Entwicklung von Bewegungssteuerungen begann, die letztes Jahr in Form von Kinect für die Xbox360 und Move für die Playstation veröffentlicht wurden. DICE beschäftigt sich für Battlefield 3 nun ebenfalls mit Bewegungssteuerung und 3D Modus.

Das schreibt zumindest CVG.com, die ein Interview mit Karl Magnus Troedsson, dem General Manager von DICE, geführt haben.
Auf die Frage, ob das fertige Spiel vielleicht Bewegungssteuerung unterstützt oder sogar in 3D gespielt werden kann, antwortete er das man auf jeden Fall darüber nachdenke.
Art Director Gustav Tilleby fügt dabei hinzu, dass man selbstverständlich beobachtet was Andere machen und gleichzeitig überlegt, was man selber besser machen könne.
Eine konkrete Bestätigung sieht anders aus, aber nach Angaben von DICE ist die Entwicklung noch lange nicht so weit fortgeschritten, dass alle Dinge bereits final seien.

  1. wär natürlich ne nette spielerei^^ das es leute gibt, die kinact gehackt und damit auch shooter spielen is mir auch bekannt, wäre mir aber zu umständlich. das das ein (pc)shooter von anfang an unterstützt wär scho ne schlecht. stelle mir clan wars damit ziemlich lustig vor xD

  2. das wird die pc version nie bekommen ^^ und wenn dann nur weil das game von der ps3 kommt , und die das game nicht richtig umwandeln auf pc version !
    dann is nur die frage ob es auch funzt !
    auserdem is 3d voll schlecht , wenn es so wird wie bei dem neuen 3ds von nintendo ! damit hab ich schon probe spielen dürfen is voll schlecht gemacht alles verschwommen wenn man nicht exakt gerade draufschaut !
    ich hab es nur ne halbe std geschaft mit dem 3ds dannach hat man schon fast augenkrebs ^

  3. Ich mag Bewegungssteuerung nicht (Außnhame: Metroid Prime und paar weitere) und 3D so oder so nicht. Die sollen da lieber eine neue Technik beischaffen die auch wirklich 3D ist und nicht einfach paar 2D-Ebenen voneinander trennt 😉

  4. 3D ist doch der renner.^^Deswegen haben sie ja auch schon Fernseher mit 3D technologie rausgebracht.Und siehe da es gibt genug menschen die so ein Fernseher kaufen obwohl es bewiesen wurde das es garnicht richtig 3D ist weil die technologie (entwicklung) zu gering ist.In 10 jahren oder so da können wir gerne nochmal über 3D reden aber vorher nicht.Es wird irgendwann so sein das man wie bei the Gamer oder wie der Film hieß in eienn Raum sitzt und von dort aus kannst du dann alles machen.Es sieht dann aus als würde man im RL rumballern.Wenn ich das so Realistisch haben möchte dann kann ich auch zum Bund gehen und in den krieg ziehen. Nur da hast du ein Leben und nicht 1000.
    jetzt müssten sie nur noch sagen das sie ein chip entwickeln der an das menschliche Hirn gesteckt wird damit man auch alles wie im RL mit bekommt.
    Da wird es auch wieder genug menschen geben die sich sowas dann einpflanzen lassen.
    Also alles Schwachsinnig.Wenn sollen sie erstmal zusehen(Alle Publisher und co) das die spiele nicht nach 3 tagen durch gespielt sind und nach einem Monat langweilig wird und diese extra kosten von sonder maps. zb. cod:BO
    Man könnte sovieles aufzählen aber die Kiddis und co kaufen,kaufen,kaufen.
    Wenn es kaum einer kauft dann würden die sich auch mal wieder richtig mühe geben wie früher aber solange wie es solche menschen gibt werden sich die firmen sagen es gibt genug dumme die unser produkt kaufen.

  5. Naja ich hoffe das es trotz aller entwicklung es immer noch mit Maus und Tastatur und in 2d in Jahren weiterhin geben wird , den ich kann kein 3d sehen (kein räumlices denken) und wie es auschaut haben es mehrere Lete als wie man denkt.
    Ich sehe es auf Wackelbilder aber im Kino kann ich es nicht sehen. Und selber 3d malen in Kunst war immer die Hölle für mich .
    Und mit ohne Player oder Maus und Tastatur will ich garnicht spielen den das finde ich nicht so gut .
    Naja ich hoffe das die entwicklungen das ware alte spielen nicht verschlingt sonst habe ich pech ^^

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.