Battlefield 3 – PC Patch kommt nächste Woche

Seit drei Wochen ist Battlefield 3 jetzt im deutschen Handel verfügbar, ein wirklicher Patch lässt aber immer noch auf sich warten. Doch das Warten ist fast zu Ende. Wie DICE heute im Battlefield Blog angekündigt hat, wird nächste Woche der erste Patch veröffentlicht.
Dabei kommen zuerst PC Spieler in den Genuss des Softwareflickens. Konsolenspieler müssen sich aufgrund des Ratifizierungsprozesses durch Microsoft und Sony noch ein wenig gedulden.
Ein wirkliches Changelog fehlt allerdings noch. In dem Blogpost steht nur vage, dass man mehr „Feinschliff, Stabilität, Waffenbalanicerung, Squadfunktionen und Verbesserungen am Interface, das auf Community Feedback basiert“ erwarten darf. Zudem wurde die „sog. negative Mausbeschleunigung“ entfernt.
Nicht gelistet, aber im Patch enthalten, ist auch eine Abschwächung der Taschenlampen, dessen unglaublich blendendes Licht schon während der Beta kritisiert wurde. Das ließ Gameplay Designer Alan Kertz vor einigen Tagen via Twitter durchblicken.
[quotetweet tweetid=“133891163617898497″]
Quelle: Battlefield Blog

  1. Die UMP soll stärker werden, die Pistolen Stärker, die PP2000 soll komplett überarbeitet werden. Squadfunktionen sollen ausgeprägt werden … Interface könnte das Chat Fenster sein, das wollten sie überarbeiten.
    Gibt aber auch tausende Dinge, die Dice schon bekannt sind an denen derzeit gearbeitet wird aber es noch nicht in den Patch schaffen. So soll die Comm Rose noch überarbeitet werden, das IRNV Visir abgeschwächt, das Spawn System komplett überdacht werden. Eine VoIP Lösung wird gesucht, die Warteschlangen sollen kommen, Hupen in Autos und der nervige Bug, dass man bei einem Gruppen Join auseinander gerissen wird ist auch in bearbeitung. Bin gespannt, was der 2. Patch nun wirklich alles beinhaltet. Hoffe Montag kommt das Changelog.

  2. Na endlich, die Taschenlampen sind wirklich derbe zu hell. Das wurd ZEIT. Und ich hoffe das sie auch die Pistolen etwas schärfer machen, und bitte bitte den Battlelog jedesmal per hand auf deutsch zu stellen, das sollte auch mal gepatcht werden. Hoffe das die Hänger auf diversen Servern auch weg sind durch den sogenannten Feinschliff 😉
    Alles in allem tut Dice etwas und das finde ich gut.
    Aber die jungs von Punkbuster sollten mal öfters updates Rausrücken, das gecheate momentan is heftig. Nich so schlimm wie bei Black Ops oder so aber dennoch hat man ab und zu echt nen Penner vor der Nase der mit 90 kills und 1 death dich über die ganze Karte killt. Nun ja das kennt ja irgendwie jeder, aber bitte Punkbuster, macht ihr auch was !!
    MFG Lucky

  3. @luckytrooper:
    Die taschenlampen werden abgeschwächt aber nur auf entfernung. Das sollen wohl i-welche extremen taschenlampen sein, die wohl so hell sind. Aber Jede Armee hat heutzutage Blendschutzbrillen, die genau für sowas gebaut wurden… Also ich check die Logig dahinter nicht so wirklich …
    Ja Pistolen werden stärker…
    Ich habe noch keinen cheater mit so extremen stats auf nem Server gesehen, in der beta hatte ich ma einen oder 2 aber jetzt noch keinen nur gute spieler… und naja ich hab schon die ein oder andere Stunde gezockt (Rang 42 oder so…)
    müssen also einzelfälle sein, evtl nen anderen server nehmen?!
    Battlelog ist bei mir übrigens auch immer deutsch …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert