BF: BC2 – Map-Upgrade und neue Serverversion

Heute werden bei den beiden Maps White Pass und Nelson Bay die Spielmodi geändert und als Map-Pack Nummer 5 auf die BC2 Zockergemeinde losgelassen. Außerdem wurde gestern ein Server-Hotfix mit der Version R18 eingespielt, nachdem am letzten Wochenende, still und heimlich, der Serverpatch R17 veröffentlicht wurde.

White Pass bekommt den Rush Modus und Nelson Bay ist jetzt im Conquest Modus verfügbar. Die Spieler müssen nichts installieren, da die Karten ja schon auf deren Festplatten schlummern und nur noch freigeschaltet werden müssen. Serveradmins müssen die Karten lediglich der Mapslist hinzufügen, um diese in der Rotation zu haben.

Der Serverpatch R17 bringt, neben Stabilität und Performance Verbesserungen, ein Fix für den Inf-Only Modus mit sich, der das Spawnen von Fahrzeugen auf einigen Maps beseitigt. Zusätzlich wurde mit dem Patch R17 eine Whitelist für IPs eingeführt. Die Liste enthält die IPs  der Gameserver aller RSPs und soll verhindern das sich gecrackte Server mit dem EA Backend verbinden. Außerdem wird verhindert das ihr euch aus Versehen mit einem Server verbindet der mit den vor kurzem geleakden Serverfiles läuft.

Der Server-Hotfix R18 soll lediglich Probleme mit Serverabstürzen beseitigen und bringt ansonsten keine Verbesserungen mit sich.

Quelle: bf-games.net

Weitere Beiträge
Black Ops Cold War & Warzone – Roadmap zu Season 4