Call of Duty – Sledgehammer sucht Community Manager


Sledgehammer ist mal wieder auf der Suche nach einem neuen Mitarbeiter. Nachdem die im Juni letzten Jahres gesuchten Mitarbeiter schon im August ihre Arbeit aufgenommen hatten, sucht das Entwicklerstudio nun über die Job-Platform von gamasutra einen Community Manager für ihren Call of Duty Titel.

Dass der nächste CoD-Titel von Sledgehammer kommt, ist schon lange bekannt (siehe die oben verlinkten News), so dass wir uns im Moment ein wenig wundern, warum andere Kollegen dies so überraschend finden.
Aus der Stellenbeschreibung lässt sich leider nichts auf den kommenden First-Person-Shooter schließen. Der zukünftige Community Manager soll dabei eine übliche Doppelfunktion haben: Einerseits als Schnittstelle zwischen dem Entwickler-Team und der Community dienen und andererseits als PR-Mensch, der kräftig für Werbung rund um das Spiel sorgt.
Die Einzige Sache, die sich aus der Stellenbeschreibung schließen lässt ist die, dass es wohl nicht mehr all zu lange dauern dürfte, bis das Spiel offiziell vorgestellt wird.

Weitere Beiträge
Call of Duty: Warzone – Raven Software will Pay2Win Skin anpassen