Call of Duty: Advanced Warfare – Erstes eSports Turnier angekündigt

CoD: Advanced Warfare ist noch nicht einmal draußen, trotzdem gibt es schon einen Termin für ein großes eSports Events. Fans der rasanten Schusswechsel sollten sich das Wochenende vom 28.11. bis zum 30.11. (letztes Novemberwochenende) rot im Kalender anstreichen. Dann veranstaltet MLG (Major League Gaming) nämlich ein CoD: Advanced Warfare Turnier in Columbus, Ohio (USA), das auch als Auftakt für die Advanced Warfare MLG Pro League dienen wird, die im Dezember startet.
MLG
140 eingeladene CoD Teams, darunter OpTic Gaming und Team EnVyUs, kämpfen um ein Preisgeld von insgesamt 25 000 US-Dollar, 25 000 MLG Pro Points und den letzten vier Plätzen für die Pro League. Start ist am 28.11. um 18.00 Uhr Ortszeit (23.00 Uhr MEZ). Wer dem Event beiwohnen möchte, der findet hier VIP Tickets (100 US-Dollar, Sitzplatzreservierung in den ersten Reihen, VIP Lounge, Früherer Einlass uvm.) und hier Standardtickets (25 US-Dollar, Wochenendticket).
Quelle: MLG Pressemitteilung

Weitere Beiträge
Call of Duty: Black Ops Cold War – Ranked Modus wird kommen