Call of Duty: Advanced Warfare – Infiziert und Waffenspiel kehren zurück

Die aktuelle Ausgabe der amerikanischen Zeitschrift „Newsweek“ enthüllte vor kurzem die Rückkehr der Spielmodi Infiziert und Waffenspiel in Call of Duty: Advanced Warfare. Demnach ist der neuste Ableger seit Call of Duty: Modern Warfare 3 das fünfte Spiel der Reihe, in dem die beliebten Playlists vertreten sein werden. Besonders das Exoskelett wird den beiden Community-Lieblingen neuen Schwung verleihen.
 
cod aw newsweek
 
In Infiziert verteidigt ihr euch mit Schusswaffen gegen andere spielergesteuerte „Zombies“. Diese sind nur mit einem Messer ausgestattet und sollten möglichst in Gruppen versuchen, die  Überlebenden auszuschalten. Das Spiel endet, wenn der auch der letzte Spieler infiziert wird.
Der Modus Waffenspiel lehnt sich stark an „Gun Game“ aus Counter-Strike an. Jeder Spieler startet mit der gleich Waffe, welche nach einem Abschuss durch eine weitere ersetzt wird. Der Sieger steht meistens nach etwa 20 Abschüssen fest.
Quelle

Weitere Beiträge
Call of Duty: Black Ops Cold War & Warzone – Das erwartet Euch im Playlistupdate