Call of Duty: Advanced Warfare – Nur in 900p auf der Xbox One?

Digital Foundry hat vor kurzem ein Video hochgeladen, das die Auflösung und die Bildfrequenz der Xbox One-Versionen für das kommende Call of Duty: Advanced Warfare, die auf der Gamescom und EGX spielbar waren, genauer analysiert. Demnach lief das Spiel in 900p bei 60 Bildern pro Sekunde. Zum Vergleich: Die Präsentation des ersten Gameplays auf der diesjährigen E3 wurde lediglich in 882p dargestellt.

Ein weiteres Problem, das bei der Einzelspielerkampagne auffiel, war das ständige Fallen der Bildfrequenz, das an einigen Stellen Screen Tearing zur Folge hatte. Die bisher spielbaren Versionen auf der Xbox One erwiesen sich jedoch als sehr stabil und die von Sledgehammer Games versprochenen 60 FPS konnten gehalten werden. Eine Aussage bezüglich der Auflösung auf den verschiedenen Plattformen steht noch aus.

Quelle

Weitere Beiträge
Call of Duty: Black Ops Cold War & Warzone – Das erwartet Euch im Playlistupdate