Call of Duty: Black Ops 3 – Eine Millionen Abschüsse

Black Ops III wird dieses Jahr drei Jahre alt und noch immer gibt es viele Spieler, die das Spiel aktiv spielen. So werden auch immer wieder Rekorde aufgestellt. Seit neustem hat ein Spieler einen potenziellen Rekord aufgestellt – eine Millionen Abschüsse. Eine beträchtliche Zahl, die auch eine Spielzeit von mehr als 160 Tagen – mehr als 3800 Spielstunden – mit sich bringt. Man muss wohl echt Spaß an Black Ops III haben, wenn so man so viel Zeit dafür investiert. Wie dem auch sei, aufgestellt wurde der Rekord von dem Spieler MaLL0ThaPr1nc3, welcher auf Playstation 4 zu finden ist. Veröffentlicht hat dieser diese Information auf Twitter unter @MaLLoThaPrince.
Eine Millionen Abschüsse
Auf die Frage, ob das ein Rekord ist, gibt es noch keine Antwort. Nichtsdestotrotz großen Respekt an den Erspieler!
Falls ihr selbst noch Black Ops III spielt, gibt es bis Montag, dem 12. März um 19 Uhr, noch das Quad Feed Weekend. Zusätzlich gibt es bis Mittwoch 19 Uhr noch die Möglichkeit, eine limitierte Schwarzmarkt-Waffentarnung zu erhalten.

Weitere Beiträge
Call of Duty Black Ops 4 – Changelog zu Patch Update 1.21