Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Black Ops 4: Maulkorb für Kampfhunde

Einen Maulkorb der besonderen Art bekommen Kampfhunde in Black Ops 4!
Jeder kennt das Lied „Who let the dogs out“. Doch bei Call of Duty: Black Ops 4 sind die Hunde schon länger los und es besteht eine richtige Hassliebe unter den Call of Duty Fans. Für viele sind die Kampfhunde einfach zu stark und es gibt fast kein Mittel diesen Hund vor dem Killen aufzuhalten.
Kampfhunde
Die Betonung liegt auf fast.
Der Reddit-User Mathishian29 hat offenbar einen Weg gefunden, die Kampfhunde etwas an der Nase rumzuführen.  Durch einen kleinen Fehler in Black Ops 4 ist es möglich die Hunde am Beissen zu hindern.
Jetzt seid ihr neugierig geworden, oder? Okay der Trick ist eigentlich sehr einfach. Ihr müsst einfach nur eine Emote ausführen, bevor der Hund euch erreicht hat. So hat sich Mathishian29 einfach durch die Setzen Geste der Beissattacke des Hundes entzogen.
In dem Video könnt ihr sehen, wie sich Mathishian29 im Labor-Bereich der Map Arsenal auf eine Box sitzt und die Kampfhundattacke einfach von ihm abprallt und sich auf die Suche nach einem anderen Opfer macht.

Nomads dog cant kill you when you’re Emoting from Blackops4

Weitere Beiträge
SBMM Skillbased Matchmaking
Bruder, Skillbased Matchmaking (SBMM) ist RICHTIG! (K)ein Rant auf die Rants.