Call of Duty: Black Ops 4 – Neue Details zur Blackout Beta

Bereits nächste Woche startet die Beta zu Blackout und es gibt neue Details zu den Inhalten, doch bevor wir euch diese vorstellen, hier noch einmal die Start- und Endtermine für die Beta, falls ihr sie verpasst haben solltet:
Blackout
Doch nun fangen wir mit den ersten neuen Details an:

Spielerlimit

Vorab: Diese Informationen stammen von der Seite GameInformer, welche uns im Laufe des Monats noch weitere Informationen rund um Call of Duty: Black Ops 4 mitteilen wird.
Wie dem auch sei wird das Spielerlimit, anders wie vermutet, bei 80 Spielern liegen – eine angemessene Zahl, mit der man Leben kann. Dennoch sollte man im Hinterkopf behalten, dass sich das Spielerlimit bis zur Vollversion noch ändern könnte.

Fahrzeuge

Während der Beta können wir drei verschiedene Fahrzeugkategorien nutzen:
Landfahrzeuge: 

  • Cargo Truck (Ein Fahrer, vier Passagiere)
  • ATV (Ein Fahrer, ein Passagier)

Wasserfahrzeuge: 

  • Zodiac Inflatable Boat (Ein Fahrer, ein Passagier)

Luftfahrzeuge: 

  • Little Bird Helicoptor (Ein Pilot, vier Passagiere)

Sonstige Details:

Zombies: 
Wie bereits angekündigt, werden in Blackout auch Zombies vertreten sein – so auch in der Beta.
Nuketown:
Nuketown, welches in Blackout wohl von Wasser umgeben ist, wird „Nuketown Island“ heißen.
Blackout
 
Quelle: GameInformer

Weitere Beiträge
In eigener Sache – Neues Design

Du bist aktuell offline :(