Call of Duty: Black Ops 4 – Starttermin der Blackout-Beta bekannt

In einem kurzen Video, das Call of Duty auf Twitter gepostet hat, wurde der Starttermin zur Blackout Beta enthüllt, welcher momentan nur für PlayStation 4 bekannt ist.
In Video zu sehen ist der Starttermin, welcher der zehnte September ist, und die Information, dass die Beta alleine, um Duo oder auch zu viert zu spielen sein wird.
Das interessante ist, dass es keinen Endtermin gibt, weswegen spekuliert wird, dass die Beta bis zum Release online bleiben wird. An sich eine gerechtfertigte Theorie, die eintreffen könnte. Wie dem auch sei ist der Beginn der Beta an einem Montag, also wird die Beta meiner Einschätzung nach zumindest eine Woche online bleiben. Für Xbox und PC sind keine Termine bekannt, diese bleiben also noch abzuwarten.
Die Blackout-Beta wird eine private Beta sein, also müsst ihr Vorbesteller sein oder zumindest einen Code eingelöst haben, um an der Beta teilnehmen zu können. Die Multiplayer-Beta-Datei ist zugleich die Blackout-Beta, weswegen ihr die Datei nicht löschen solltet.

Weitere Beiträge
Johanna Faries spricht über die Zukunft des Call of Duty eSports

Du bist aktuell offline :(