Call of Duty: Ghosts – IGN mit Vorabinfos

Wie versprochen hat IGN bereits gestern Abend weiteres Bildmaterial zu Call of Duty: Ghost veröffentlicht. IGN durfte einen Tag vor dem heutigen „All Access“-Event (20.00 Uhr) neue Szenen aus der Kampagne zeigen und zeigt diese in einem Video. Desweiteren wurden zwei neue Screenshots veröffentlicht. Hier zunächst einmal das Video:




Wie es scheint ist Infinty Ward sehr stolz auf die Unterwasserwelt, die sie geschaffen haben. Zumindest rückt diese immer wieder in den Mittelpunkt. Hier zeigt die neue Engine, was sie drauf hat.
Ausserdem hat IGN auch noch ein Preview Video im Gepäck, welches wohl ein Vorgeschmack auf das heutige „All Access“-Event sein dürfte:



Zach Volker berichtet hier von seinen Dreherlebnissen mit dem Hund. Diese hat er allerdings neulich schon in einem Interview mitgeteilt (wir berichteten hier).

“Für mich als Animation Lead Chef war die Zusammenarbeit mit den Hunden die größte Hereausforderung in Ghosts. Wir haben bisher noch niemals einen Hund motion-gecaptured. Die Arbeit mit Zweibeinern ist schon hart genug. Die Aufnahmen waren echt verrückt!”
“Wir mussten einen Weg finden die Markierungen am Körper (Colins) zu befestigen. So haben wir einen Speziellen Spandex Anzug für ihn kreiert und darauf die Markierungen befestigt.”
“Dies hat dann sehr gut funktioniert, der Nebeneffekt war aber, dass sich sehr schnell Hitze aufgebaut hat und wir deswegen nur 20 minütige (Aufnahme-) Sessions machen konnten, um ihn (Colin) dann wieder herunterkühlen zu lassen. ”
“Wir haben versucht die Markierungen, die aussahen wie die Punkte auf Antirutschsocken, auf ihn (Colin) zu kleben. Wir waren gespannt, wie die ersten Aufnahmen verlaufen werden … er (Colin) lief aber herum als wäre er auf Zucker. Ich dachte mir, dass wir auf diese Art und Weise niemals vernünftige Aufnahmen bekommen. ”

Da wir heute Abend und in den nächsten Tagen auf der E3 neues Bildmaterial zu sehen bekommen werden, wollen wir auf die obigen Videos nicht weiter eingehen. Sie zeigen ohnehin nichts erwähnenswertes Neues.