Call of Duty: Ghosts Infos zu den digitalen Versionen

Seit der Ankündigung von Call of Duty: Ghosts war eine der am häufigsten gestellten Fragen: “Wird das Spiel auch digital zu bekommen sein?”. Die Frage ist berechtigt, denn die Industrie bewegt sich mehr und mehr in diese Richtung (auch wenn es Leute wie mich gibt, die die Blu-ray im Schrank stehen haben). Auf der Call of Duty Website wurde jetzt veröffentlicht, dass das Spiel auf PS3, Xbox 360 und PC am 5.November 2013 erscheinen wird. Man kann das Game sogar bei Steam und im PlayStation Store vorbestellen. Das geht auf der Xbox 360 nicht, da es dort kein Vorbestellersystem gibt, aber Ghosts ist ab Erscheinungsdatum sofort über Xbox Live erhältlich.


ghosts

Ebenso kann man das Spiel digital auf Xbox One und PS4 mit Veröffentlichung der Konsolen erscheinen. Der Preis soll auf allen Plattformen bei 59,99$ liegen .
Zudem gibt es auch ein Digital Hardened Edition, die mit dem Season Pass ausgeliefert wird, und die Hardened Insignia Pack (exklusiver Ingame Patch und Playerkarte). Natürlich erhält man bei diesen Versionen nur den digitalen Content. Die Versionen sind auch auf dem PC und der PS3 vorbestellbar und später auch auf PS4 und Xbox One erhältlich. Für Wii U und Xbox 360 sind diese Versionen nicht geplant.
Jetzt natürlich noch die Frage der Fragen….Was ist mit Free Fall? Die Bonusmap ist für Vorbesteller in Nordamerika bestätigt, hier kommt es auf den Retailer bei dem ihr vorbestellt an.
Quelle: oneofswords.com