Call of Duty: Modern Warfare 3 – Releasetermin geleakt


Seit bei Kotaku praktisch alles rund um Modern Warfare 3 geleakt hat, haben so ziemlich alle auf Schnappatmung umgestellt und reißen sich nun wie Bluthunde um jeden neuen Newsfetzen, der irgendwo in den Tiefen des Internets auftaucht.
So einen Happen haben Kotaku und Weitere auch heute wieder rausgehauen: Wie die Seite berichtet erscheint Modern Warfare 3 – überhaupt nicht überraschend, sondern für jeden Fan wohl sonnenklar – im November. Genauer: Am achten Tag des elften Monats.

Gestützt werden diese Informationen durch IGN.com, denen das Datum angeblich von einigen Händlern bestätigt wurde. Gleichzeitig zeigt die Seite auch ein Modern Warfare 3 (im Stile des angeblich bereis geleakten Covers) Werbeposter, auf das das Datum aufgedruckt ist. Der Seite zu Folge soll es sich um ein Werbeposter für den australischen Markt handeln (andernfalls wäre das Datum nämlich der 11. August, denn in Amerika wird bei Daten immer zuerst der Monat genannt und dann erst der Tag).
Auch Amazon beteiligt sich an der Gerüchteküche. Bei dem amerikanischen Einzelhändler kann man das Spiel nämlich mittlerweile vorbestellen und die Spieler sollen es dann am achten November 2011 geliefert bekommen.
Activision hat sich zu den Gerüchten noch nicht geäußert.
Quellen: Kotaku, IGN