Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

2v2 Alpha zeigt wie Cross Play in Modern Warfare funktionieren könnte

Die 2v2 Gunfight Alpha ging Überraschenderweise, bereits am gestrigen Abend an den Start und erfreut sich großer Beliebheit. Die Alpha gibt allerdings nicht nur einen kleinen Einblick ins Gameplay von Modern Warfare sondern auch, wie die neue Cross Play-Funktion funktionieren könnte.

So könnte Cross Play in Modern Warfare funktionieren

Auf der Registerkarte „Soziale Netzwerke“ unter „Freundesliste“ sehen man, zwei separate Freundeslisten: Eure PlayStation ™ -Netzwerkfreunde und Activision. Die Registerkarte „PSN-Freunde“ ist mit eurer aktuellen PS4-Freundesliste identisch und zeigt, nur die aktuellen PlayStation-Freunde an.

Check auch unser Gewinnspiel!

Unter „Activision“ wird aktuell noch nichts angezeigt. Hier wird man höchstwahrscheinlich zum Start der Beta, plattformübergreifend Spieler und Freunde zu einem Spiel einladen und folgen können.

Modern Warfare

Höchstwahrscheinlich müsst Ihr eure Freunde zu eurem Konto auf der Call of Duty-Website hinzufügen, wenn diese sich auf einer anderen Plattform befinden. Ähnlich wie bei anderen beliebten Spielen, die Cross Play unterstützen wie Fortnite, bei denen Benutzer Freunde zu Epic hinzufügen müssen um Cross Play zu spielen.

Crossplay in Call of Duty: Modern Warfare wird zwischen PS4, Xbox One und PC verfügbar sein und das Matchmaking, wird vom Eingabegerät bestimmt. Cross Play-Tests werden am zweiten Wochenende der Open Beta verfügbar sein, die am 19. September auf allen Plattformen beginnt.

Wie gefällt euch die Alpha bzw. Modern Warfare bisher? Haut uns eure Kommentare hier rein oder auf Facebook, Twitter und Co.

Weitere Beiträge
Modern Warfare für lau?!