Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Call of Duty: Modern Warfare – Zusätzliches 2vs2 Gameplay-Material in Planung

Vergangene Woche bekamen wir endlich frisches Gameplay Material zum neuen 2vs2 Multiplayer Modus zu sehen. Allerdings missfiel vielen Zuschauern die Art und Weise der Präsentation. Seitens Activision und Infinity Ward wollte man etwas anderes probieren und ließ einige Streamer den neuen Modus auf ihren eigenen Kanälen auf Twitch streamen.

Und genau dies störte einige Zuschauer. Bereits während der Präsentation äußerten diese Kritik, da man nicht ein reines und cleanes Gameplay genießen konnte. Durch die Face-Cams und Kommentare wurde der Bildschirm teils blockiert und der Ingame Sound eingeschränkt zu hören. Zudem war die Auflösung der Streams auf 900p und 60 FPS begrenzt.

Infinity Ward hat weiteres Gameplay in Planung

Dazu äußerte sich nun Senior Communications Director Ashton Williams auf Reddit und erklärte, dass man aktuell etwas in Arbeit hätte, aber sie noch keinen Termin dazu nennen könne.

Gameplay

Eine globale Enthüllung des Multiplayer zu Call of Duty: Modern Warfare ist für den 01. August 19 Uhr geplant. Ob dort auch das weitere 2vs2 Gameplay gezeigt wird oder dies zu einem anderen Zeitpunkt veröffentlicht wird, bleibt vorerst abzuwarten. Sobald es Neuigkeiten dazu gibt, werden wir euch informieren.

Quelle: CharlieIntel

Weitere Beiträge
Die Dis(s)kussion um SBMM – doch was ist das überhaupt?