Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

CoD: Modern Warfare / Warzone – Diese neuen Inhalte erwarten euch

Der offizielle Activision Blog hat seinen neusten Beitrag veröffentlicht, welcher die für diese Woche zu Erwartenden neuen Inhalte zu Modern Warfare und Warzone beinhaltet. Neben neuen Maps für den Multiplayer gibt es ebenfalls, neue und sehr interessante Inhalte für CoD: Warzone.

Diese Woche neu in Modern Warfare und Warzone

Diese Woche gibt es wieder einmal, ein neues Update für Modern Warfare und Warzone. In Warzone findet Ihr eine neue Rüstungsbox – ähnlich der Munitionsbox – in der Ihr Rüstungsteile für euch und euer Team droppen könnt. Ebenso werdet Ihr auch eine neue Auswahl an Waffen im Gulag finden. In Modern Warfare debütieren die neuen MP-Karten Hardhat (6v6) und Aisle-9 (Gunfight). Gleichzeitig findet Ihr auch eine Bundles im Store, darunter das Ghost Contingency Pack.

Im folgenden alle Details des Activision Blogs:

Das ‚Ghost Pack Contingency‘-Bundle zwei Waffenentwürfe, darunter ein legendäres Sturmgewehr und einen neuen Skin. Dieses Skin für euren Ghost Operator dürfte vor allem, den CoD Veteranen unter euch gefallen. Ebenso beinhaltet dieses Bundle eine neue Visitenkarte, ein neues Spray sowie ein Emblem

Neue Multiplayer Maps

Hardhat ist eine Multiplayer-Map spielt an einer Baustelle, welche bereits in Modern Warfare 3 ihr Debüt gab. Diese Map ist ein Paradies für Nahkämpfe, sowie rasante und hektische Action erwartet euch hier. Erlebt Hardhat noch einmal oder springt zum ersten Mal in den Kampf, um die Vor- und Nachteile der Karte zu lernen.

Aisle 9, die neueste Gunfight-Karte, ist in einer eigenen Playlist verfügbar – „Clean Up on Aisle 9“. Die 3v3-Playlist enthält TDM, Kill Confirmed, Grind und Domination,Gang 9 wird auch in der Rotation der Gunfight-Karte spielbar sein, also füllen Sie sich für einen Kampf ein. Ebenso findet sich die Map in der regulären Gunfight Map Rotation wieder.

Neue Warzone Inhalte

In Blutgeld kehrt der Quads Modus wieder zurück. Stockt euer Trio Squad auf, sammelt Bargeld, schließt Verträge ab und eliminiert all eure Gegner um am Ende, ganz oben auf dem Sieger Treppchen zu stehen.

Im Warzone Battle Royale Modus warten gleich drei Neuerungen auf euch. Im Gulag erhaltet Ihr nun ebenfalls neben SMGs auch Sturmgewehre, um in den Kampf um den Wiedereinstieg zu ziehen. Zu den neuen Waffen gehören unter anderem ab sofort die AK-47, M13, Kilo 141, Ram-7, Striker 45 uvm.

Ebenso ist die sogenannte Rüstungsbox ab sofort ein neuer Gegenstand in allen Modi von Warzone. Ähnlich wie bei der Munitionskiste enthält die Rüstungsbox, wie der Name bereits vermuten lässt, Rüstungsteile für euer gesamtes Team. Die Box findet Ihr im Standard Loot und in Versorgungskisten. Ebenso könnt Ihr die Rüstungsbox auch an Buy Stations käuflich erwerben.

Die wohl signifikanteste Neuerung ist der „Classic Battle Royale-Modus“. Hier gibt es lediglich nur Friss oder Stirb. In diesem Modus könnte jeder kleinste Fehler, dass Ende der Runde für euch bedeuten. In diesem Modus müsst Ihr neben Buy Stations ebenfalls auf Aufträge und dem Gulag verzichten! Bedeutet also wenn Ihr getötet werdet gibt es keinen Einstieg mehr. Ebenso zieht sich die Schlinge des Gases ohne Pause weiter zu. Wer von euch also denkt das er der ultimative Battle Royale Spieler ist, kann seine Skills in diesem Modus unter Beweis stellen.

Quelle: Activision Blog

Weitere Beiträge
Call of Duty: Modern Warfare – Kostenlos ein verlängertes Wochenende spielen