Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Modern Warfare mit Ankündigung bei der gamescom Opening Night Live

Es wird langsam heiß! Die gamescom 2019 öffnet nächste Woche ihre Pforten und startet am kommenden Montag mit der Opening Night Live mit Geoff Keighley. 1500 Gaming-Fans können in Halle 11.3 die Opening Night Live vor Ort mitverfolgen, alle anderen können ab 20 Uhr deutscher Zeit in den Livestream schalten.

Bei der Opening Night Live handelt sich um eine ganz neue Show zum Start der gamescom. Hier werden vorab einige Weltpremieren gezeigt und diverse Ankündigungen zur gamescom rausgehauen – unter anderem eben auch von Activision und Infinity Ward zu Modern Warfare, wie Geoff Keighley nun via Twitter mitteilte.

Was wird Activision bezüglich Modern Warfare ankündigen?

Tja, das ist die ganz große Frage. Erstes Gameplay zum Singleplayer und Multiplayer ist ja nun schon publiziert worden. Nichts bekannt ist bisher beispielsweise über einen Coop-Modus (Zombies wirds ja definitiv nicht geben). Und auch zu einem Modern Warfare Battle Royale gibt es nichts handfestes Neues, nur diverse Gerüchte.

Wir könnten uns an der Stelle jedoch gut vorstellen, dass Activision hier eine Bombe platzen lassen könnte. Wir haben ja schon mehrfach die Einschätzung geäußert, dass es ein Modern Warfare Battle Royale geben wird, und dass dieser das erste Mal in der Geschichte des Call of Duty Franchise (bezogen auf PC und Konsole) Free2Play sein könnte.

Wer weiß? Wir wissen definitiv am kommenden Montag mehr!

Wo kann man den Opening Night Live Stream mit der Modern Warfare Ankündigung verfolgen?

Um 20 Uhr startet das Ganze und ist unter openingnightlive.com erreichbar. Folgt am besten der gamescom auch auf Youtube, Twitch oder Mixer, um den Start des events nicht zu verpassen – wir erinnern Euch Montag jedoch nochmal. Folgt uns dazu auf Twitter, Facebook oder abonniert hier unsere Pushnachrichten – dann seid ihr stets auf dem Laufenden!

Weitere Beiträge
Die Dis(s)kussion um SBMM – doch was ist das überhaupt?