Call of Duty: Warzone – Caldera Orte im echten Leben

Die neue Warzone Map Caldera hat einige interessante Orte zu bieten, die von realen Schauplätzen inspiriert sind. Hier ein paar dieser Orte.

Caldera Rathaus – Ali´iolani Hale

Quelle: Charlieintel

Einige Aspekte, wie die gleiche platzierung der Balkone und der selbe Uhrenturm lassen deutlich drauf schließen, dass das Rathaus von Caldera Hauptstadt aussieht, als wäre es die Ali´iolani Hale in der Innenstadt von Honolulu, Hawaii.

Caldera Peak – Haleakalā Observatory

Quelle: Charlieintel

Calderas höchster Punkt ist durch eine militärische Anlage auf einem schlafenden Vulkan gesichert. Es scheint dem Haleakalā-Observatorium auf Maui, Hawaii sehr ähnlich zu sein. Das Observatorium wurde in den 60er-Jahren erbaut und hat eine sehr ähnliche Form und Farbe.

Caldera Terminal – Ford Island Control Tower

Quelle: Charlieintel

Auch Calderas Flugplatz mit dem hohen Kontrollturm hat eine echte Inspirationsquelle. Nämliche den Ford Island Control Tower in Pearl Harbor. Die Plattformen sowie der Kontrollraum an der Spitze ähneln sich sehr.

Caldera Royal Cabana Resort – Royal Hawaiian Hotel

Quelle: Charlieintel

Das Royal Hawaiian Hotel in Honolulu, Hawaii scheint die Inspiration für das Rayal Cabana Resort in Warzone zu sein. Der Glockenturm, die Form und vor allem der ähnliche Name lassen sehr darauf schließen.

Caldera Shark´s Laor Submarine Pen – Lorient Submarine Base

Quelle: Charlieintel

Während des Zweiten Weltkriegs wurde die in Lorient, Frankreich liegende U-Boot-Basis Lorient als Unterschlupf genutzt. Kein Wunder, dass sie als Inspiration für die in Caldera liegende Shark´s Laor Submarine Pen genutzt wurde.

Welche Orte in Caldera noch realen Vorbildern nachempfunden sind, werden wir wohl erst am 08. Dezember beim Launch der Map erfahren.

Was haltet ihr von den Ähnlichkeiten? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!