Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Call of Duty: WWII – Ohne Ausgaben DLC Waffen erhalten

Zwar wurde das Prinzip bereits in einem vorherigen Beitrag angesprochen, gibt es hier noch einmal die verallgemeinerte Fassung zu dem Thema DLC Waffen erhalten:
Mit dem Anfang des Winter Siege Events in WWII kamen auch Waffen ins Spiel. Dazu zählen Fern- und Nahkampfwaffen. Diese könnt ihr durch Vorratslieferungen erhalten, oder auch eine Sammlung vervollständigen, wodurch ihr ebenfalls eine dieser DLC Waffen erhalten könnt.
Doch es gibt auch eine Möglichkeit, DLC Waffen zu erhalten, ohne Ausgaben tätigen zu müssen. Hierbei geht es um die Spezialbefehle bei Major Howard. Zu Beginn des Winter Siege Event, gab es dort auch neue Spezialaufträge, durch die ihr die neuen Waffen erhalten könnt. Diese Aufträge variieren alle 24 Stunden. Zudem erscheinen Waffen öfter als einmal, also keine Angst, falls ihr einen Auftrag nicht bereits bei der ersten Chance aktivieren konntet. Um eine Fernkampfwaffe, zum Beispiel die STEN, zu erhalten, benötigt man 50 abgeschlossene Mehrspieler-Spiele, die seit Annahme des Aufrags gewertet werden. Bei einer Nahkmapfwaffe ist die Anzahl auf 35 reduziert.
DLC Waffen
Wie findet ihr die neue Möglichkeit, DLC Waffen zu erhalten, ohne dass ihr irgendwelche Ausgaben tätigen müsst? Lasst es uns wissen!
 

Weitere Beiträge
BOCW BETA
Black Ops Cold War – Beta lief auf langsamen Servern