Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Endstand der CWL New Orleans Open

Die CWL (COD World League) hatte letztes Wochenende in New Orleans halt gemacht. Spannende Spiel durften wir sehen und einige Überraschungen erlebe. Das Team welches sich dort die Krone aufsetzte trägt den Namen Team Kaliber – mit dem Sieg haben sie auch den größten Teil des Preisgeldes in Höhe von 200.000 US Dollar erhalten.
Das von Playstation präsentierte Event hat ein Ende gefunden. Damit stehen die 16 Teams fest, die am 23. Januar in der MLG Arena in Columbus – Ohio, gegeneinander antreten. Diese treten in der ersten Stufe der CWL Pro League an. Doch erst einmal zum Endstand der CWL New Orleans Open:
• 1. Team Kaliber
• 2. Luminosity Gaming
• 3. Rise Nation
• 4. Red Reserve
• 5. / 6. Echo Fox / eUnited
• 7. / 8. Evil Geniuses / FaZe Clan
Mit dem Sieg von Team Kaliber haben sie bereits ihren zweiten Champion-Titel errungen, den das Team bei einem CWL Global Open-Turnier in dieser Saison sichern konnten, nachdem sie bereits die CWL Dallas Open im Dezember 2017 für sich entschieden haben.
Das nächste Open-Event, CWL Atlanta Open, wird im Zeitraum vom 09. bis zum 11. März 2018 stattfinden.

Weitere Beiträge
Call of Duty: Black Ops Cold War – Schneller XP verdienen mit dem neuen Patch