Call Of Duty: Black Ops Cold War – Leak zur neuen Feuertrupp Karte

Die neue Karte zum Feuertrupp-Modus „Schmutzige Bombe“ nennt sich „Sanatorium“ und Bilder davon wurden nun geleakt.

Sanatorium

Sanatorium wird als „experimentelle Gesundheitskuranstalt“ beschrieben. Sie soll tief mitten im Ural liegen, umgeben von Wald, Hügeln, Seen und Docks. Hört sich nach einer perfekten Karte für alle möglichen Feuergefechte an.

Der Leaker heißt Declassified und hat die Bilder zu Sanatorium auf Twitter veröffentlicht.

Da Ihr sicher die Bilder sehen wollt, zeigen wir sie euch. Sie sind sehr beeindruckend.

Im ersten Tweet sehen wir, wie der Spieler vor verschiedenen Bauten steht. Das eine könnte ein Eingang zu einem Park sein, das andere sieht aus, wie eine riesige Statue und das letzte ist definitiv ein Heilbad, in dem Kranke sich entspannen konnten.

Im zweiten Tweet sehen wir mehr von einem Gewässer mit Docks und der dazugehörige Strand. Dazu kommt noch eine Art Tempel oder Herrenhaus.

Im dritten Tweet werden ein paar kleinere Gebäude, Höfe und eine kleine Straße durch verzäunte Wohngebäude gezeigt.

Der vierte und letzte Tweet zeigt uns mehr von der Karte an sich. Eine weitläufige Hügellandschaft wechselt sich mit einem eher engen Gang im Inneren eines Gebäudes ab.

Es scheint so, als hielte Sanatorium für jeden Spieler etwas bereit. Egal ob man den intensiven Häuserkampf auf beengtem Raum bevorzugt oder doch lieber an der freien Luft Spieler aus der Entfernung ausknipst, für jeden ist etwas dabei.

Sanatorium kommt vorraussichtlich mit dem Mid-Season-Update am 14. Januar.

Wie findet Ihr Sanatorium? Lasst es uns wissen!

Quelle: Dexerto.com

Quelle: Twitter/Declassified

Weitere Beiträge
SYKOV AKIMBO: Kaum Meta und schon der Nerf (?)