Call of Duty: Black Ops Cold War – Leaks zur Season 3

Es ist ja nie zu früh, sich nach Gerüchten und Leaks zu einer neuen Season umzusehen, wenn die aktuelle Season noch voll im Gange ist. Deshalb haben wir uns bzgl. der Season 3 einmal umgesehen und sind auch fündig geworden.

Im folgenden Video hat TheGamingRevolution zusammengefasst, was bisher an (unbestätigten!) Informationen zu finden war.

Waffen und Ausrüstung

Natürlich wird es in einer neuen Season wieder neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände geben. So gibt es bereits Gerüchte zu vier neuen Waffen. Da es aber normalerweise immer nur drei neue Waffen je Season gibt, ist es sehr wahrscheinlich, dass nicht alle unten angesprochenen in Season 3 zur Verfügung stehen werden.

TheGamingRevolution weist darauf hin, dass es sich auch einfach um Codeüberreste handeln könnte, die nicht mehr verwendet werden.

Skorpion SMG und CZ75 Pistol: Diese Waffen aus Black Ops 1 sollen neu aufgelegt werden.

Dragunov Sniper Rifle und FAL Tactical Rifle: Beide Waffen gibt es bereits in Warzone. Eventuell sollen sie dann auch in Black Ops Cold War zur Verfügung stehen.

Stacheldraht: An geschickten Stellen ausgerollt, soll der Stacheldraht Gegner aufhalten.

Schild: TheGamingRevolution hält es für unwahrscheinlich, dass dies realisiert wird. Wenn doch, bekommt ihr ein Schild, durch das man mit bestimmten Waffen hindurch schießen kann.

Neue Maps in Cold War

TheGamingRevolution hat schon seit längerem in den Dateien Hinweise auf eine neue Map Echelon gefunden. Die Map nimmt wohl Anleihen aus High Rise und Dome aus Modern Warfare. Außerdem gab es Hinweise auf eine Wüsten-Map Dunes finden, die für Fireteam und Multi-Teams ausgelegt ist.

Da diese Informationen aber schon seit Beginn an im Code vorhanden sind, ist das nicht unbedingt ein Hinweis darauf, dass sie in der nächsten Version erscheinen werden.

Neuigkeiten in Warzone

Gerüchte um eine neue Map für Warzone gibt es ja schon lange. Diese soll eventuell im Ural angesiedelt sein und einige Bausteine aus den kleineren Cold-War-Maps enthalten.

Erweiterungen für Zombies

Laut TheGamingRevolution soll auch der Zombie-Modus und Outbreak Neuerungen bekommen. Hier finden sich in den Dateien unter anderem Hinweise auf neue Gegnertypen, neue Quests und sogar eine neue Map.

Wenn man ein paar Quellen, wie Tom Henderson und ModernWarzone, Glauben schenken darf, sollen die Zombies und Verdansk einer nuklearen Explosion zum Opfer fallen. Wir hatten dazu hier auch schon berichtet. Vielleicht passiert das aber nicht von heute auf morgen, denn laut TheGamingRevolution sollen sich die Untoten in Season 3 eventuell auch in Verdansk ausbreiten.

Falls Outbreak ein Erfolg werden sollte, könnte es übrigens auch in zukünftige CoD-Teile integriert werden. CharlieIntel bezieht sich dabei auf Aussagen der Entwickler von Treyarch.

Release der Season 3

Da Season 2 laut Battle Pass am 21. April 2021 endet, it es sehr wahrscheinlich, dass Season 3 gleich darauf am 22. April 2021 starten.

Aber wie bereits angesprochen, sind das alles nur Gerüchte und Vermutungen. Wir werden sehen, was es demnächst an neuen Informationen geben wird.

Quelle: gamestar

Weitere Beiträge
Call of Duty – Dreifach-Doppel XP Wochenende kommt