Call of Duty: Black Ops Cold War – Umfangreiches Update ändert Waffenbalance

Cold War wird noch nächste Woche ein Waffenbalance-Update bekommen. Dies ist Teil des Season 2 Reloaded Updates.

Es werden einige Waffen angepasst

Seit Dezember 2020 gab es keine großen Änderungen mehr, die das Waffenbalancing von Cold War betrafen. Jetzt, zum Mid-Season Update, sollen einige Waffen angepasst werden. Das ist die Liste, die Treyarch veröffentlich hat:

  • LMG’s im Allgemeinen
  • LC10
  • AK-47u
  • MAC-10
  • KSP 45
  • Milano 821
  • Krig 6
  • FFAR 1
  • Groza
  • Magnum
  • RPG-7
  • …und mehr

Zusätzlich sollen noch alle Aufsätze für Sturmgewehre und Maschinenpistolen angepasst werden, die das Rückstoßverhalten betreffen.

Auch hat Treyarch vor, die Werfer im Hardcore-Modus stärker gegen Panzerwesten zu machen. So können die Herausforderungen etwas leichter abgeschlossen werden.

Das Waffenbalancing ist lange überfällig. Wir sind gespannt, wie sich der Multiplayer mit der neuen Meta verändern wird.

Laut CharlieIntel ist das Update für die nächste Woche geplant.

Was haltet Ihr davon? Lasst es uns wissen!

Quelle: CharlieIntel

Quelle: Twitter/Black Ops Cold War & Warzone News

Weitere Beiträge
Call of Duty – Dreifach-Doppel XP Wochenende kommt