Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Call of Duty: Black Ops Cord War – Das müsst ihr zur Beta wissen

Heute Abend startet die Beta zu Call of Duty: Black Ops Cord War und wir haben euch hier noch einmal die wichtigsten Informationen zusammengepackt.

Die Beta bietet euch zunächst einmal bekannte Kämpfe in traditionellen 6v6-Modi. Im Modus „Verbundene Waffen“ könnt ihr mit einer höheren Spielerzahl von 12v12 gegeneinander antreten und es gibt einen brandneuen Modus „Feuertrupp: Schmutzige Bombe“, in dem sich 40 Spieler tummeln können.

Wie der Name dieses Teils bereits sagt, befinden wir uns im Kalten Krieg, weswegen auch die Maps nach diesem Kriterium erstellt wurden. Die Maps sind dabei an Orten auf der ganzen Welt angesiedelt.

Für die Beta wurde ein spezielles Aufstiegssystem entwickelt. Durch das Verdienen von EP könnt ihr euch somit schnell neue Waffen weitere andere Ausrüstung oder auch Punkteserien freischalten. Außerdem erwarten euch an beiden Beta-Wochenenden regelmäßige Updates und ein paar zusätzliche Überraschungen.

Die Offene Beta ist kostenlos auf allen Plattformen verfügbar. Allerdings dürfen Vorbesteller der digitalen Version bereits zwei Tage früher starten.

BOCW BETA

Und wann kann nun gespielt werden?

Die Beta findet an zwei Wochenenden statt, wobei die Wochenenden hier aber praktischerweise vier Tage haben.

Die Spielzeit beginnt dabei jeweils am Donnerstag um 19 Uhr MESZ, bzw. am Samstag um 19 Uhr MESZ und endet jeweils am darauffolgenden Montag um 19 Uhr MESZ.

1. Wochenende vom 8. Oktober bis 12. Oktober

Das erste Wochenende ist exklusiv für Spieler mit der PlayStation 4 vorbehalten. In Deutschland wird dazu eine PS-Plus-Mitgliedschaft benötigt.

Dabei können Vorbesteller für PlayStation 4 oder PlayStation 5 bereits ab Donnerstag, dem 8. Oktober, spielen.

Ab Samstag dem 10. Oktober beginnt dann die Offene Beta für alle PS4-Spieler.

2. Wochenende vom 15. Oktober bis 19. Oktober

An 2. Wochenende haben Spieler aller anderen Plattformen ebenfalls die Gelegenheit, an der Beta teilzunehmen. Spieler aller Plattformen können nun via Crossplay gegeneinander antreten. Xbox-Spieler benötigen dazu Xbox Live Gold und PC-Spieler müssen über ein Battle.net-Konto verfügen.

Spieler mit Playstation 4 können sich freuen, denn sie dürfen an allen Tagen mitspielen.

Wer das Spiel digital für Xbox One, Xbox Series X oder PC über Blizzard Battle.net vorbestellt hat, kann die Beta ab Donnerstag, dem 15. Oktober, spielen.

Die Offene Beta für Xbox und PC beginnt dann am Samstag, dem 17. Oktober.

Wie erhalte ich Zugang zur Beta?

Wer eine digitale Version vorbestellt hat, bekommt über das Konto, mit dem er das Spiel gekauft hat, den vorzeitigen Zugang.
Alle anderen Spieler haben ab Samstag kostenlosen Zugang zum offenen Bereich der Beta.

Das Spiel kann vorab heruntergeladen werden:

  • Für PlayStation 4 ab dem 6. Oktober ab 17 Uhr MESZ
  • Für Xbox und PC ab dem 13. Oktober um 17 Uhr MESZ

Quelle: Call of Duty Blog

Weitere Beiträge
Gaya Entertainment und Activision geben Call of Duty: Black Ops Cold War-Merchandise-Kollektion heraus