Du möchtest uns unterstützen? Klicke hier, besuche unseren Partner Instant Gaming und kauf Dir etwas Schönes! Jeder Kauf unterstützt uns - ohne Zusatzkosten für Dich! Danke :-*

Call of Duty 2020 – Activision bestätigt offiziell neues Spiel

Na was für eine Überraschung…Damit konnte nun wirklich niemand rechnen…(kann Spuren von Ironie enthalten) Activision bestätigte auf einem Investor Meeting am gestrigen Abend, offiziell einen neuen Call of Duty – Ableger für den kommenden Herbst. Somit bleibt sich der Publisher seiner jährlichen Rotation, von neuen CoD Spielen treu. Allerdings und das ist tatsächlich eine kleine Überraschung, verriet der Publisher nicht wie sonst üblich, welches Entwickler Team an dem neusten CoD Ableger arbeitet.

Call of Duty 2020 für den kommenden Herbst angekündigt

Seit gestern Abend ist nun offiziell: Im kommenden Herbst erwartet uns, ein neuer und weiterer Call of Duty Ableger. Dies verkündete Publisher Activision am gestrigen Abend, auf dem obligatorischem Investor Meeting bekannt. Das in einem jährlichen Trott ein neues CoD Spiel erscheint, ist nun wirklich keine große Überraschung. Was allerdings ein wenig überraschend erscheint ist die Tatsache das Activision, welches Entwicklerteam hinter dem neusten Shooter steht.

Generell gibt es im CoD Universum einen dreistufigen Entwicklungszyklus bei welchem sich Sledgehammer Games, Treyarch und Infinity Ward immer wieder abwechseln. Allerdings kamen bereits im vergangenen Mai Gerüchte auf, dass Treyarch die Führung der Entwicklung von CoD 2020 übernommen haben soll. Grundsätzlich sollte das Spiel von Sledgehammer Games zusammen mit Raven Software entwickelt werden. Angeblich sollen diese beiden Studios sich während der Entwicklung dermaßen in die Haare bekommen haben und es soll zu großen Unstimmigkeiten gekommen sein worauf sich das Spiel, in einem miserablen Zustand befunden haben soll. Daraufhin soll Publisher Activision die Reißleine gezogen haben und Treyarch, die Führung der Entwicklung übertragen haben.

Nun soll sich das Spiel in einem guten Zustand befinden und habe laut AV, intern ein sehr großes Interesse geweckt. Ebenso sollen bereits interne Spieletests stattgefunden haben, die sehr zufriedenstellend waren. Weitere spezifische Details wurden leider nicht genannt. Allerdiungs Gerüchten zufolge soll das Spiel, in der Ära des kalten Krieges einschließlich des Vietnamkrieges stattfinden.

Viele wünschten sich das Activision den jährlichen Zyklus einmal aussetzen würde und man sich, mehr Zeit für einen neuen Call of Duty Teil nehmen solle….Was generell wirklich einmal ratsam wäre! Doch angesichts der Tatsache das im letzten Quartal diesen Jahres die neue Konsolengeneration (PlayStation 5, Xbox Series X) das Licht der Welt erblickt, erscheint es schon fast logisch, dass Activision mit allen Mitteln ein neues CoD auf den Markt werfen will.

Ein wenig Zeit für Spekulationen bleibt uns ja noch! Generell enthüllt Activision einen neuen CoD Ableger irgendwann im Mai. Wir bleiben für euch am Ball und sobald es Neuigkeiten gibt, erfahrt Ihr es von uns.