WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Black Ops 2 – Infos zu PC Servern

Call of Duty: Black Ops 2 – Infos zu PC Servern

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Auf der offiziellen Call of Duty Seite wurde erste Infos zu den PC Servern veröffentlicht. Gleich vorweg: Es gibt sowohl gute, als auch schlechte Nachrichten. Treyarch setzt neben VAC auch auf eine eigene proprietäre Lösung, die neben VAC arbeitet um „die fortschrittlichste Erkennung zum Bannen in einem …

Auf der offiziellen Call of Duty Seite wurde erste Infos zu den PC Servern veröffentlicht. Gleich vorweg: Es gibt sowohl gute, als auch schlechte Nachrichten. Treyarch setzt neben VAC auch auf eine eigene proprietäre Lösung, die neben VAC arbeitet um „die fortschrittlichste Erkennung zum Bannen in einem Call of Duty Spiel“ zu liefern. Zudem wurde das Melden von Cheatern überarbeitet. Damit die PC Version nicht (wieder) von Cheater überschwemmt wird, kümmert sich ab dem ersten Veröffentlichungstag ein Team um die Erkennung von Cheats und darum ertappte Cheater dauerhaft zu bannen.

Nach dem Desaster IWNet, den dedizierten Servern ohne Ranking setzt Treyarch jetzt auf beides kombiniert. Spielen im Mehrspieler Modus läuft zwar über eine Matchmaking Funktion, allerdings wird auf dedizierten Servern gespielt. Dabei kann man sich mit Freunden in Gruppen zusammen schließen um zusammen zu spielen.
Dedizierte wird es also geben. Soweit zu guten Nachrichten.

WERBUNG

Die schlechte Nachricht: Die Server-Dateien werden nicht veröffentlicht. Man will so verhindern, dass über diesen Weg das Spiel gehackt wird und mögliche Cheats entwickelt werden. Zudem – aufgepasst – wird man keine eigenen Server können. Stattdessen ist man auf die hauseigenen Treyarch Server angewiesen, die auch von den Entwicklern administriert werden.

Keine große Überraschung dagegen ist, dass es keine geben wird. Aufgrund „erhöhter technischer Voraussetzungen, Lizenzen und Technologieabhängigkeiten“, sieht man sich außer Stande den Spielern entsprechende Tools in die Hand zu geben.

Quelle: Offz. CoD Seite

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Crusher

11 Kommentare

  1. Danke Treyarch, wieder Geld gespart.

  2. :D
    ich hab nix anderes erwartet…..

  3. naja…nachdem ich dachte das sie es diesmal wirklich begriffen hätten hauen sie wieder so nen hammer raus…was von e-sports labern aber den clans nicht mal eigene server geben wollen..und wieder nen cod titel der aufm pc nen reinfall wird!!!

  4. Für mich steht ganz klar fest keine Dedicated Servern kein Black Ops2 danke Treyarch für diese Info damit ich mir das Games nun doch nicht Kaufen werde

  5. Jedes Jahr ein COD-Teil und es wird von Jahr zu Jahr schlimmer. Es wird nichts gegen die Cheater gemacht (Steam hust, hust) und gerade die Sever die man mieten bzw. selber hosten konnte waren ja noch interressant. Doch jetzt geht es nur noch um die Kohle und irgendwie nervt es langsam, dass nicht mehr auf die Community zugegangen wird und sie mal fragt wie sie es mit den Servern haben wollen.

    Ich sage nur, das nach diesem Teil COD beerdigt werden kann, wenn so weiter macht

  6. und alles nur wegen denn cheatern ? is kla da sitzen bestimmt nur 2 typen die 1 mal in der woche für 1 std sich um den cheater kram kümmern ^^

    aber erst kommt ja medal of honor

  7. Danke für deinen Beitrag,
    so erspart man sich den Kauf.
    Nunja, dann gibt es hoffentlich bestimmt wieder eine Gruppe die „öffentliche Dediserver“ bereitstellen^^.
    Selber schuld Treyarch!

  8. Mal so, nebenbei.

    Ich zähl nach Release die Minuten, bis die ersten Cheater auftauchen.

    Ne wartet. Die werden schon vor Release da sein. Wie jedes Jahr.

    Ich lach mich grad schlapp.

    Gute Nacht.

  9. ich lach auch tchibo… jedes JAhr das gleiche Geheule… und jedes Jahr wird der scheiss wieder gekauft. Ihr habt doch wohl nicht ernsthaft erwartet, dass es offene deds gibt?

    Das war doch schon klar, als ihr (mal wieder) die hoffnungsvolle NEws geschriebemn habt, dass es Server geben solle.

    Schriebt Cod einfach ab… ich habs getan und gehe jetzt viel raus und geniese die Natur und so ;)

  10. CoD ist für mich nur noch etwas was ich verfolge um zu sehen wie es den Bach runter geht. Wie eine Münze die man einen Brunnen runterfallen lässt und man wartet auf den Aufprall.
    Nur blöd das Ich ansonsten auch kein Kleingeld habe denn die Münze namens Battlefield liegt auch schon neben dem Brunnen. MoH ist auch schon dabei zu fallen.

  11. Na ja ich bin einer der vielen die noch Hoffnung haben und das Game auch schon getestet haben.
    Muss sagen das Spiel ist sehr gut! Ob das Reporting Tool was bringt ist eine andere Frage.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16