WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Black Ops 2 » Black Ops II – Erste Hinweise auf den vierten DLC?

Black Ops II – Erste Hinweise auf den vierten DLC?

Total: 4 0 0 0 0 0 0 0Das dritte DLC-Paket ist noch nicht einmal für alle Plattformen erschienen (ab morgen endlich auch für PC und PS3) und schon gibt es erste Hinweise auf den Inhalt des vierten DLCs. Wie es scheint steht auch hier wieder der Zombiemodus im Vordergrund. Auf Treyarchs offizieller Facebook Seite …

Das dritte -Paket ist noch nicht einmal für alle Plattformen erschienen (ab morgen endlich auch für PC und PS3) und schon gibt es erste Hinweise auf den Inhalt des vierten DLCs.
Wie es scheint steht auch hier wieder der Zombiemodus im Vordergrund.

Auf Treyarchs offizieller Facebook Seite wurden zwei Bilder veröffentlicht – es scheint sich dabei um zwei alte Briefe zu handeln. Der erste ist auf den 22. September 1917 datiert .

WERBUNG


image

Übersetzt man diesen, handelt es sich bei dem Brief um den Fund eines Elements und welche Gefahren dieses mit sich bringt – welche wohl sehr schwerwiegend sind. Der Arzt der das Element entdeckt hat war sich der Gefahr um das Element bewusst,  ging aber trotzdem das Risiko ein das Element einzusetzen.

Der zweite Brief ist auf den 6. Oktober 1917 datiert, also rund einen halben Monat später als der erste Brief.


image

Da hier die Rede von einer Waffe ist könnte es sich hier als
Verfasser des Briefes um Ludvig Maxis handeln. Dieser führte die Group 935 an welche das Elements 115 entdeckt hat. Diese Element hat die Fähigkeit Tote zurück ins Leben zu rufen – als !
Empfänger des Briefes könnte Doktor sein der uns inzwischen gut bekannt sein dürfte. Edward Richthofen ist ein menschenverachtender Nazi, der mit Hilfe von Dr. Maxis den Teleporter und die DG-2 erfunden hat. Zusammen mit Dr. Maxis wollte er den „ultimativen Soldaten“ erschaffen, das Resultat waren aber die Zombies.

Diese Leaks dürften aber wohl nur auf die Zombiemap, die ein Teil des vierten DLC Paketes sein dürfte, hinweisen. Wir gehen davon aus, dass auch im vierten Zusatzpaket auch wieder vier weitere Maps für den Multiplayer enthalten sind.
Erste Gerüchte besagen als Releasedatum des wohl letzten Download Contents für Call of Duty: den 27. August, natürlich wie immer zuerst exklusiv für die Xbox360
Sobald es Neuigkeiten zu diesem Thema gibt berichten wir euch hier natürlich darüber.

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Polle

4 Kommentare

  1. Och ja. der Zombie Modus, den müsste ich unbedingt noch mal spielen.

  2. Ich wäre dafür statt mehr rauszubringen vorhandenes zu optimieren. ich brauch nicht unbedingt jedes Quartal was neues eher das alles einwandfrei läuft.

  3. Der Zombiemodus ist diesmal komplett an mir vorbeigegangen :(

  4. wer braucht denn den zombi mist ? ich will cod spielen und keine untoten killn . die sollen zurück in die vergangenheit in ww2 und fertig .

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16