WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Black Ops 2 » Black Ops 2 – Die ersten Multiplayer Eindrücke und Infos zum Create-a-Class System

Black Ops 2 – Die ersten Multiplayer Eindrücke und Infos zum Create-a-Class System

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0So GamesCom 2012 habe ich Andreas/Pitbull gemeistert. Was ich zu sagen habe ist nicht viel, außer das der Multiplayer von Black Ops 2 ein Hammer geworden ist! Es gibt so viele coole neue Sachen in Black Ops 2 wie das neue Create-a-Class System, Team-Deathmatch mit maximal 6 …

So 2012 habe ich Andreas/Pitbull gemeistert. Was ich zu sagen habe ist nicht viel, außer das der Multiplayer von ein Hammer geworden ist! Es gibt so viele coole neue Sachen in wie das neue , Team-Deathmatch mit maximal 6 Teams zu jeweils drei Spielern und noch vieles mehr. Ich gehe später noch etwas genauer auf das neue ein. Gezockt wurden die Maps „“ und „“ in den Modis (eine Art King of the Hill) und Team-Deathmatch mit vier 3on3 Teams. Richtig coole Maps.

Wie wir ja schon berichtet haben, gibt es neue Embleme. Diese sieht man dann z.B. als Belohnung für Comebacks- oder Revanche-Kills. Des weiteren wurden die Abschussserien überarbeitet. Jetzt gibt es nicht mehr killbasierte Abschussserien, sondern es gibt jetzt Score Serien, das heißt, nicht mehr die meisten Kills sind entscheidend. Es werden zwar immer noch Punkte für Abschüsse vergeben, aber für das Einnehmen oder Halten einer Flagge gibt es ebenso Punkte die zur Serie zählen. Zudem gibt der Kill den ein Flaggenträger in Capture-the-Flag macht mehr Punkte als ein normaler Kill, da die Aufmerksamkeit eindeutig auf den Flaggenträger gerichtet ist. Man kann auch jetzt  das Spiel Streamen ohne irgendwelche Zusatzhardware. Das Levelsystem geht wieder bis 55 Level und für die Hardcore Gamer 10 Prestige Level.

WERBUNG

Bisher sieht der Multiplayer sehr gelungen aus, was den Zombiemod angeht, konnte man noch nichts erfahren.

Create-a-Class System
Das neue Create-a-Class System hat mich sehr überrascht, denn es erlaubt uns User viel mehr Freiheiten als das alte System. Im neuen System verfügt der Spieler in jeder Klasse über zehn Ausrüstungsslots. Die er völlig frei konfiguriert kann. Ihr könnt beispielsweise auf die Granaten oder Zweitwaffe verzichten und dafür zusätzliche Perks oder Waffenaufsätze benutzen. Mit einer Wildcards wird es euch sogar möglich sein, zwei Perks der gleichen Kategorie zu verwenden.
Hier noch ein Video zum Create-a-Class System:


http://www.youtube.com/watch?v=1mye3Ofvgtc&feature=player_embedded

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über PitBull

Es gibt einfach zu viel über mich zu schreiben ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16