WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Black Ops 3 » Call of Duty: Black Ops 3 – Performance auf Highend-PCs mies, ein 29MB Patch und eine Kaufwarnung

Call of Duty: Black Ops 3 – Performance auf Highend-PCs mies, ein 29MB Patch und eine Kaufwarnung

Total: 13 0 0 0 0 1 0 0Alter Verwalter. Eigentlich sollte man davon ausgehen, dass ein vor 2 Monaten angeschaffter Highend-Rechner mit 32GB DDR4-RAM, Intel 6700K Skylake CPU und einer Nvidia GTX980 (mit aktuellstem Treiber) ausreichen sollte Call of Duty: Black Ops 3 mit konstanten 60 FPS bei den vom Spiel voreingestellten Settings (die …

Alter Verwalter. Eigentlich sollte man davon ausgehen, dass ein vor 2 Monaten angeschaffter Highend-Rechner mit 32GB DDR4-RAM, Intel 6700K Skylake CPU und einer Nvidia GTX980 (mit aktuellstem Treiber) ausreichen sollte mit konstanten 60 FPS bei den vom Spiel voreingestellten Settings (die bei mir im übrigen alle auf High stehen) wuppen sollte. Doch: Nada! Im Schnitt habe ich vielleicht zwischen 40 und 50 FPS und ein dementsprechend unflüssiges Spielerlebnis. Ein No-Go!

Und deswegen haben die Kollegen von Gamestar nun auch eine Kaufwarnung gegen die Black Ops 3 -Version ausgesprochen. Verständlich, wie ich finde! Es melden sich vermehrt -Gamer, die allerhand Probleme mit der oder Blackscreens mit der Meldung „blops3.exe has stopped working“ oder ähnlich haben.

WERBUNG
Call of Duty: Black Ops 3 - Miese Performance selbst auf Highend-PCs! Ganze 44 FPS bei den voreingestellten und empfohlenen Settings. No-Go!

Call of Duty: Black Ops 3 – Miese Performance selbst auf Highend-PCs! Ganze 44 FPS bei den voreingestellten und empfohlenen Settings. No-Go!

Vielleicht – so war meine Vermutung – sollte der heute Abend via veröffentlichte 29MB große derartige Probleme lösen, doch bei mir hat es die Situation sogar eher verschlechtert. Bildruckler, Treffungenauigkeiten und auch der Ping ist bei mir und dem Kollegen Toby deutlich schlechter geworden. Leider gibt es auch noch keine Details zu diesem , die reichen wir nach.

Wie läuft Black Ops 3 denn bei euch so? Egal ob PC oder Konsole – was sind Eure Erfahrungen?

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über shadesofmett

Seit 2004 bei der Infobase. Dank der Infobase seit 2011 als Softwareentwickler in der Webanwendung tätig – ohne sonstige Ausbildung. Leidenschaftlicher Fotograf, freiberuflich tätig unter anderem für Hamburg.de. Zuständig bei der Infobase für die Technik und Design sowie als Berater. Ebenso ab und an Redaktionell und als Fotograf.

Auf Amazon kaufen


Call of Duty: Black Ops 3 - Season Pass [Spielerweiterung] [PS4 PSN Code - deutsches Konto] (Software Download)


Features: Dieser Titel ist eine Erweiterung. Zum Spielen wird das Hauptprogramm benötigt.
Neu ab: EUR 49,99 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Call Of Duty: Black Ops III (Videospiel)


Hersteller: Activision
ESRB-Bewertung:
Plattform:
Genre:
Features:
Neu ab: EUR 42,90 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Call of Duty: Black Ops III - Standard inkl. Steelbook - [PlayStation 4] (Videospiel)


Hersteller: Activision Blizzard Deutschland
ESRB-Bewertung:
Plattform: PlayStation 4
Genre: Action
Features: Inhalt: Standard Edition + Steelbook (exklusiv bei Amazon.de)
Neu ab: 0 Nicht auf Lager
gebraucht ab: EUR 31,32 Auf Lager

12 Kommentare

  1. Also da ich nur eine kleine Festplatte habe und mein PC nicht alle 2 Jahre neu herrichten möchte, spiele ich auf Konsole. Moment xD
    Amazon hat ja Lieferschwierigkeiten, was das Spielen unmöglich macht. Muss aber sagen das es schon eine harte Nummer ist, da bezahlt man 50-60 Euro für ein Spiel das Lange getestet wird und dann kommt sowas dabei raus? Bei der Beta ging es meiner Meinung nach richtig gut, sowohl Xbox One als auch am PC :/

  2. Hallo,

    wenn man mit der oben genannten Hardware-Spezifikationen zockt, und das mit Problemen, stell ich mir eher die Frage, wie sauber der PC eigentlich ist und was sich für Software-Schrott auf dem PC befindet.

    Bei mir läuft das Spiel seit Beginn an flüssig und mit etwa 80 FPS konstant. Gut sagen wir 75-80 FPS. Und das auf der höchsten Grafikkeinstellung. Alles auf Maximum.

    Hierzu meine PC-Komponente:
    ► Mainboard: AsRock X99M Killer Fatality
    ► CPU: Intel i7-5930K @ 3.50 Ghz
    ► GPU: ZOTAC GeForce GTX 780 Ti AMP Edition mit aktuellem Graiktreiber
    ► RAM: G.Skill RipJaws4 16 GB DDR4-3000

    Daher kann ich nicht verstehen, warum es nicht läuft. Ich nutze das Windows 10 Pro Betriebssystem und als Festpllate verwende ich eine M.2 von Samsung XP941.

    Ebenfalls hattee ich bisher keine Abstürze, Black- oder Bluescreens, oder irgendwelche Ruckler.
    Alles läuft flüssig und stabil. Ich benutze keine Taktung. Ebenfalls sind die Komponente luftgekühlt und liegen bei 40-50 Grad. Es wurden außerdem die Kampagne getestet, sowie Multiplayer und der Zombie-Modus.

    Als Monitor verwende ich einen BenQ XL2411T Gaming LED-Monitor mit 144 Hz.

    Daher kann es eher an einem Softwareproblem liegen. Eventuell zu viele Programme im Hintergrund offen? Bei mir laufen rund 65 Prozesse im Hintergrund.

    Ich hoffe, dass ihr das irgendwie in den Griff bekommt.

    Gruß
    Sonix

  3. Bei mir läuft BO3 auch problemlos mit 60-80 fps.
    Habe nen AMD FX 8350, 16 GB DDR3 und ne GTX 970.
    Das einzige Problem was ich hatte war am Anfang die Maus. Ich spiele normalerweise jedes Spiel mit V-Sinc. Also Mut 60fps konstant. Bei BO3 geht das bei mir leider nicht da die Maus dann extrem schwimmt. Ansonsten bin ich Performance technisch voll zufrieden mit BO3.

  4. Ich habe die selben Probleme Bo3 läuft mit nur 30-40 Fps und gerade in der Kampange ruckelt es stark. Ich habe 16 Gb DDR3, Intel Core i5 4690k auf 4,5 Ghz übertaktet und Geforce 960.

  5. Hallo zusammen also bei mir läuft es relativ flüssig mein pc ist auch kein high end gaming pc meine Komponenten :
    – Intel i5 4×3.3 GHz
    – Nvidia Geforce GTX 750 Ti
    – 16 Gb RAM
    – msi Military Class 4 H81M-P33

    ich bin super zufrieden :)

  6. LoL als erstes … @ Sonix , was bist DU für einer ? Meinst du wirklich die Tester hier sind so dumm ?
    und selbst wenn der Rechner „zugemüllt“ wäre, wie du so schön beschreibst, darf so was nicht passieren !!!!Schon gar nicht mit nem aktuellen High End Rechner.Soviel mal dazu ;)
    Zum Thema: Habe mir BO3 am Montag zugelegt, nachdem ich die offline Download Version ein wenig im Kampagne Modus getestet habe.Natürlich wusste ich instant, ja mein Junge, jetzt solltest du dir demnächst mal ne neue Grafikkarte zulegen aber es war locker spielbar.Als ich das Spiel geordert hatte und wir zum ersten mal in Multiplayer waren ging es aber gleich los, absolut unspielbar , mit den gleichen Settings wie zuvor im Kampagne Modus.2 Tage habe ich an der Grafik gefummelt um es irgendwie spielbar zu machen.
    Mit den FPS kamen wir ein bissl höher mussten aber quasi mit ner Augenkrebs Grafik spielen.Das änderte aber nichts daran das wir absolut nur auf die Hucke bekommen in jeder Runde.Ich bin Zocker seit über 20 Jahren und habe auch Counter Strike in der ESL gespielt, will sagen ich kann schon nen bissl Shootern ;)
    Ich rechne auch ein , das wir die Maps erst kennenlernen müssen und alles neu ist etc etc aber ich habe noch nie in meinem Leben so keine Sonne bei einem Game gehabt!!!!wir haben Stats von 300 Kills zu 1700 !!! Tode das ist so lächerlich… Gestern habe ich dann mal alles wieder zurückgesetzt also Grafik mässig und siehe da, auf einmal können wir in Full HD spielen, es sieht einigermassen gut aus, FPS sind bei 60 aber sie sacken natürlich ab und an ab.Im grossen und ganzen ist es aber endlich ein „flüssiges“ spielen.
    Treffen tun wir aber immer noch nichts :D. Mit der Maus habe ich eigentlich ein sehr gutes Feeling, ich kann mich jederzeit in jede Richtung bewegen und es ruckelt absolut nichts.Mit Gamepad läuft es gefühlt auch noch ein wenig flüssiger.
    Darüber hinaus leide ich auch unter dem Rotpunktvisier Problem, haben auch nicht alle ….
    in unregelmässigen Schritten ist es entweder komplett verschwunden oder es ist unscharf, in einem Shooter GAME ??? Hallo das geht mal überhaupt nicht, wenn ich mit Kimme und Korn spielen möchte , gehe ich in Schützenverein ;)
    Ich habe Bo3 vor einer Woche auf der PS4 gespielt und ich muss LEIDER sagen, BO3 wird garantiert das erste Spiel sein das auf PS4 100 mal besser läuft und aussieht wie auf nem High End Rechner.Das alleine ist schon nen Schlag ins Gesicht!!!!
    Von Ping problemen kann ich nicht berichten, achte da aber auch net so drauf, wenn ich mal drauf achte bin ich meist bei 30 – 40 , denke das ist ok.
    Es ist schon echt traurig das die Tendenz dahin geht, Spiele auf den Markt zu bringen die niemals einwandfrei laufen, ist ja nicht das erste Game wo das vorkommt …

    – MB Asus M4A87TD Evo 870 AM3 ATX
    – DDR3 16 GB Corsair XMS3 DDR3-1600 DIMM CL 9-9-9-24
    – CPU AMD Phenom II X6 Black Edition 1090T 6 x 3.20GHZ
    – Radeon HD 6800 mit aktuellem Grafiktreiber
    – Asus VE 278Q TFT 27″

  7. Bei mir ist es auch so nach dem 29mb patch Hatte ich so dermasen viele ruckler und die fps sind von 160 auf 80 gedroppt das kann nicht sein

    -i7 4790k
    -gtx 980
    -16gb ddr3

  8. Ich habe nach Lösungen gesucht ich habe eig. ein flüssiges spiel aber ich habe ab und zur starke drops und das passiert un keinem anderem game .

    -i7 4790k 4.0 GhZ
    – Asus Z97A motherboard
    – Gigabyte 980Ti G1
    -DDR3 1600 8GB

  9. Also ich kann generell keine aktuelle Titel spielen. BO3 kann ich vergessen fals wer dazu Tipps zur Einstellung hat gerne schreiben. Außerdem kann ich auch nicht bzw. mit FPS drops Laggs etc. COH2, GTA5, ARMA3 und BF4 spielen.
    Fals wer ein paar Settings für mich nennen kann gerne schreiben ^^ ich Probiere sie aus.

    Mein System:
    Prozessor: Intel Core 2 Q9650
    RAM: 6 GB DDR2 800 mhz
    Grafikkarte: Nvidia GTX 750ti
    Mainboard: irgendeins von Gigabyte …
    Netzteil: 530 WATT be quiet!

    Ich freue mich über jeden Kommentar ! ^^

    Achso und keine sorge mein PC wird noch nach gerüstet
    schreibt mir gerne ein paar Komponenten oder Systeme …
    Ich bevorzuge Prozessoren von Intel, DDR4 Ram und mir ist egal welche Grafikkarte
    möchte aufjedenfall die möglichkeit zu 2-Way SLI bzw Crossfire bzw. beides. Direct X 12 lässt grüßen ^^
    Und ich möchte jedes Spiel in maximaler Grafik mit min. 100 FPS spielen und es sollte recht zukunfts sicher sein xD
    Also ich bedanke mich jetzt schon mal für eure Kommentare. ^^

  10. fk okay meine email sollte da jetzt nicht stehem.. auch egal!
    Aber ich spiele schon eine Weile Bo3 und bisher konte ich es mit meiner aktuellen gtx 660 ti overclocked
    immer flüssig spielen. habe einfach die auflösung auf ca. 80% gemacht und konnte dann mit komplett maxed out setiings mit ca. 80 fps spielen.
    Nun komme ich einen Tag on und merke ich habe schon im Homesrceen 20 fps.. starte also neu.. aber immer noch!
    Es wurde unspielbar egal auf welchen settings ich habe selbst bei 50% von 800*600p nur 15 fps wohlbemerkt auf low settings!
    Ich verstehe nicht wieso und finde auch keine Lösung… alles seitdem Bo3 irgendwelche patchs gemacht hat…

    Good Job Treyarch!!!!!!!

  11. Jojo bei mir ist die Performance unerklärlich schlecht so 20-60 sehr stark schwankend..
    habe ein XMG P506 mit:

    i7 6700HQ
    980m 8GB
    16GB DDR4

    und wirklich jedes andere spiel läuft flüssig und keines verbrät 6gb ram auf einmal..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16