WERBUNG
Newstipp sendenHome » Publisher » Activision » Black Ops 4 – Operation Spectre Rising mit neuem Blackout Map Update und vielem mehr

Black Ops 4 – Operation Spectre Rising mit neuem Blackout Map Update und vielem mehr

Heute startet die neue Season in Black Ops 4, namens Operation Spectre Rising. Was euch alles dort erwartet, findet ihr in unserem Artikel

Einen neue in Call of Duty: Black Ops 4, startete am heutigen Abend. Mit Operation Rising verpasst Entwickler Treyarch, dem Spiel einiges an neuem Content. Neben einem Blackout Map Update erwarten euch unter anderen neue Waffen, ein neuer Spezialist und neue Spielmodi. Aber gehen wir der Reihe nach….

Operation Spectre Rising

 

Mit Operation Spectre Rising läutet Treyarch, die nächste Season für Call of Duty: Black Ops 4 ein. Diese wird in den nächsten Monaten einen neuen Spezialisten, neue Modi und einiges mehr mit sich bringen.

Die hat die Rückkehr von Spectre lange erwartet und das hat uns dazu inspiriert, Operation Spectre Rising rund um diesen schattenhaften, von Fans bevorzugten Mörder und das Thema der Netzwerke zu bauen. Diese neue Operation bietet viele neue Spielmodi und unterhaltsame Möglichkeiten, Black Ops 4 zu spielen, einschließlich einiger wirklich cooler Änderungen an der Blackout-Karte nach der Einführung von Spectre – die Spieler werden dieses Ereignis nicht verpassen wollen!

Inhalt Spectre Rising:

  • Spectre Specialist Returns to Black Ops 4
  • Wetworks Map Update for Blackout, as Hydro Dam has released water on the map
  • New Weapons
    • Ballistic Knife
    • Tigershark LMG
    • Nifo’oti Club
  • New Game Modes:
    • Bounty Hunter
    • Prop Hunt
  • New Blackout Characters
  • New Weapon Charms and Camos
  • New Black Ops Pass Content

Packt die Badehose ein!! Es wird nass

Mit dem Start von Operation Spectre Rising, erhält auch die Blackout Map in neues Update. Hauptaugenmerk des Updates ist der Staudamm, welcher gesprengt wurde und somit, das gestaute Wasser freiließ und Teile der Blackout Map überflutete. Aber keine Sorge! Das Wasser ist an den meisten Stellen nicht allzu tief, damit trotz allem, auch die Fahrzeuge das Wasser durchqueren können.

Ebenfalls erhalten alle Wasserfahrzeuge mehr Plätze, um mehr Passagiere fassen zu können.

Neuer Spielmodus Bounty Hunter, Ground War folgt später

Der erste der beiden neuen Modi heißt Bounty Hunter und wurde heute bereits veröffentlicht. Ground War wird zu einem späteren Zeitpunkt der Operation veröffentlicht. Ground War wird Blackout um einen 50vs50-Modus erweitern.

Zitat Treyarch:

Ein neuer Blackout-Spielmodus,  Bounty Hunter , wird zu Beginn der Operation veröffentlicht. Findet die beacons of light, die auf Spectre Stashes hindeuten, die die Schattenklinge und andere wertvolle Gegenstände wie Stufe 3-Rüstung, Rauch, Stealth-bezogene Gegenstände und Trauma Kits enthalten. Die Ausrüstung der Schattenklinge verwandelt den Spieler in Spectre und verleiht ihm einzigartige Fähigkeiten, darunter eine erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit. Spectre ermöglicht digitale Fußabdrücke von Feinden in der Nähe zu sehen, sowie die vollständige Perspektive der dritten Person. Specter kann sowohl die Schattenklinge als auch eine normale Waffe tragen. Wenn die normale Waffe ausgerüstet ist, kehrt Spectre zur Ansicht der ersten Person zurück.

Bei jedem neuen Kollaps in Bounty Hunter, werden Spieler mit den meisten Kills als Kopfgeldziele markiert, die nur Specter sehen kann. Beseitigen Sie das Ziel oder überleben Sie den Kopfgeldangriff, um mit einem Vorratsabwurf auf Ihrer Position belohnt zu werden. Einzigartig für den Kopfgeldjäger können Spieler Demütigungen auch bei niedergeschlagenen Feinden durchführen. Dies sind fatalen Finishing-Moves, um einen Gegner auf dramatische Weise zu beenden. Specter verfügt über eine bestimmte Erniedrigung, bei der die Schattenklinge verwendet wird, um einen epischen finalen Schlag auszulösen. 

Weitere Blackout-Spielmodi folgen ebenfalls, einschließlich  Ground War.

Spectre

Wie bereits erwähnt, wurde Operation Spectre Rising, heute auf der PlayStation 4 veröffentlicht. PC und One Spieler treten dieser, in einer Woche bei. Eine komplette Roadmap was euch in der neuen Season in Black Ops 4 erwartet, werden wir euch in den kommenden Tagen zur Verfügung stellen.

 

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

Der Call of Duty Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Tino

Avatar

Ein Kommentar

  1. Avatar
    Stephan Steinbrecher

    Wir spielen alle nur Blackout,aber der neue Spectre Modus ist furchtbar. Die map ist zwar cool umgestaltet, aber kontraproduktiv! Des weiteren ist Spectre selbst absolut überpowert. Und gegen Ende eines jeden Blackout Spieles hat man nur noch Spectres als Gegner. Das einem zwingt ebenfalls als solcher zu spielen, um eine Chance zu haben. Von uns Daumen runter!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

shareit app windows

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16