WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Black Ops 4 » Call of Duty: Black Ops 4 – Map Briefing der neuen Blackout Map Alcatraz

Call of Duty: Black Ops 4 – Map Briefing der neuen Blackout Map Alcatraz

Treyarch hat ein kleines Map Briefing für die neue Call of Duty: Black Ops 4 Blackout Map Alcatraz veröffentlicht. Ihr erfahrt hier, was Euch auf der neuen Blackout Map erwartet. Neben reichlich Zombies gibt es auch reichlich Änderungen!

Die Jungs von haben soeben ein kleines Briefing für die neue Alcatraz auf Youtube veröffentlicht. Dort erzählen Euch David Vonderhaar, Studio Director von Treyarch, und Leslie Miles, Producer bei Treyarch, ein wenig über die neue und deren Besonderheiten, von denen es durchaus einige gibt!

Die zahlreichen Besonderheiten der Blackout Map Alcatraz

Die größte Änderung ist: Die neue Blackout Map ist sehr, sehr viel kleiner als das Original. Und Standalone, eben eine Insel.  Zocken können hier nur 40 Gamer, die dann auch nicht einmal zum Start via Helicopter abspringen, sondern an diversen Portalpunkten randommäßig spawnen.  Natürlich kann man trotzdem von all diesen Random-Spawns alle Punkte der Map erreichen – doch so ist alles etwas unberechenbarer. Zombie-Fans/Hasser aufgepasst: Genauso unberechenbar soll der Spawn der Zombies sein, die wohl überall auf der Map erscheinen können.

Gelooted werden kann wie bisher auch: In Häusern, auf Dächern, Gefängniszellen – usw. Neu aber: Treyarch hat Das Wall-Buy System aus dem Zombies-Modus ebenfalls integriert. Alle 30 Sekunden kann man an diesen Wall-Buy Punkten an diversen Wänden neue Waffen erwerben. Diese Punkte sind fix, wechseln also nicht und man sollte sie in und auswendig kennen. Allerdings lassen beide offen, wie dieser „Kauf“ denn vonstatten geht…

Close Combat und Fastpace

Beide erzählen auch ein wenig über taktische Möglichkeiten Highground zu bekommen. Eine ist natürlich: Laufen, laufen, laufen. Aber es gibt auch eine Seilbahn, die man nutzen kann. Ist natüüüüürlich total unauffällig! Es gibt auf jeden Fall genug Wege zum Ziel. Alcatraz ist in jedem Fall eher Close-Combat und Fastpace, sodass Fans dieses Gameplays hier absolut auf ihre Kosten kommen werden.

Wie immer gilt: Zuerst (leider) eine Woche zeitexklusiv auf PS4, danach kommt Alcatraz auf und PC. Übrigens: Blackout ist 4 Wochen lang kostenlos spielbar!

Viel Spaß beim Zocken!

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

Der Call of Duty Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über shadesofmett

Avatar
Seit 2004 bei der Infobase. Dank der Infobase seit 2011 als Softwareentwickler in der Webanwendung tätig - ohne sonstige Ausbildung. Leidenschaftlicher Fotograf, freiberuflich tätig unter anderem für Hamburg.de. Zuständig bei der Infobase für die Technik und Design sowie als Berater. Ebenso ab und an Redaktionell und als Fotograf.

Ein Kommentar

  1. Avatar

    Also die Map ist ja mal sowas von ein Mist. Wer sich das ausgedacht hat? Vier Spiele hab ich hinter mir, und kein einziges hatte Spaß vermittelt. Ich bin in diesem Spiel mit Fremden im Squad gewesen und drei davon haben auch schon ihren Unmut laut gemacht. Für soviel Spieler ist die Map zu klein, dazu kommt noch das die dämlichen Zombies auch noch nerven. Man hat schon kaum Zeit Zeug zu finden, da die Spieler um sich herum erstmal ne Waffe suchen um ansatzweise zu überleben. Alle 0-20 sek. Spawnt man neu um bei der landung auch schon gleich wieder erschossen zu werden. Das ist wie Frei für Alle in (Sorry) beschissen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

shareit app windows

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16