WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Black Ops 4 » Call of Duty: Black Ops 4 – Resultat eines spontanen Treyarch Livestreams

Call of Duty: Black Ops 4 – Resultat eines spontanen Treyarch Livestreams

Treyarch hat einen spontanen Livestream veranstaltet, indem sie über Veränderungen seit der Beta und neue Waffen und Punkteserien sprachen.

hat spontan einen veranstaltet, in dem sie über den und sprechen. Dieser Beitrag befasst sich nur mit dem Multiplayer.

Waffen

Im Multiplayer wird es drei neue Waffen geben:

  • Ein neues LMG
  • Ein neues Scharfschützengewehr
  • Eine neue Pistole

Bei dem LMG handelt es sich um ein schnell schießendes LMG, das nur aus der Hüfte abgefeuert werden kann.

Das Scharfschützengewehr (Outlaw) ist ein klassisches Repetier-Scharfschützengewehr (Einzelschuss), das durch einen Spezialisten-Mod schnell drei Schüsse hintereinander schießen kann.

Bei der Pistole (RK 7) handelt es sich um eine drei-Schuss Salvenpistole.

Des weiteren gibt es bei manchen Waffen Spezialisten-Mods, die wir nicht aus der Beta kennen. Zum Beispiel kann dadurch die Saug 9mm Akimbo gespielt werden.

Außerdem gibt es manche Waffen, die nun mit einem Termal-Visier ausgestattet werden können.

Allgemein wurden viele Änderungen an den Waffen vorgenommen, vor allem die Dominanz von MP’s gegenüber Sturmgewehren wurde angepasst

Punkteserien

Es wird drei neue Punkteserien geben:

  • Drone Squad
  • Sniper Nest
  • (?)

Bei dem Drone Squad handelt es sich um eine aus mehreren Drohnen bestehende Drohnen Formation, die mit Maschinengewehren ausgestattet ist.

Bei dem Sniper Nest handelt es sich um einen Helikopter mit zwei guten Scharfschützen darin.

Bei der dritten Streak handelt es sich um den Dart aus Black Ops 3, einer kleinen, fliegenden und steuerbaren Drohnen, die Raketen schießen kann und explodiert, sobald man sie zerstört.

Die bisherigen Streaks wurden angepasst.

Sonstiges

Der Kriegsnebel ist jetzt kegelförmig und nicht mehr kreisförmig.

Man wird informiert, wenn man auf der Minikarte des Gegners zu sehen ist.

Man kann nur dropshotten, wenn man den Aufsatz Schaft II mit sich trägt.

Das Spawn-System wurde verbessert.

Der Vorgang zwischen Heilung und Bereitschaft zu schießen wurde verschnellert und die Animation verbessert.

Persönlicher Gedanke

Viele sind in der Hoffnung, dass noch weitere Waffen und Streaks (vor allem Orbitsatellit/HATR) mit dem Day One Patch hinzugefügt werden, allerdings muss das nicht der Fall sein. Treyarch hat keinerlei Anspielung darauf gemacht, sondern nur neue Dinge besprochen, die auch Leute mit frühzeitigen Black Ops 4 Kopien bereits wissen. Dennoch sollte man die Option nicht ausschließen.

Dies ist eine grobe Zusammenfassung zum Inhalt des Livestreams, es könnte die ein oder andere Information untergegangen sein, falls dies der Fall sein sollte, könnt ihr uns diese Information gerne mitteilen. Die wichtigsten Dinge sollten allerdings enthalten sein.

 

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

Der Call of Duty Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über imrxnkly

Redakteur der CoD-Infobase.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16