WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Elite » Call of Duty Elite: Deutscher Trailer von „TheLEGENDofKARL“ erschienen & Info-Roundup

Call of Duty Elite: Deutscher Trailer von „TheLEGENDofKARL“ erschienen & Info-Roundup

Total: 26 0 0 0 0 0 0 0 Vor einigen Tagen stellte Beachhead zusammen mit Activision und dem Gamer „theLEGENDofKARL“ den neuen Service Call of Duty Elite vor. Aufgepeppt mit ein wenig Humor wurde versucht dem User zu erklären, was man von CoD:Elite erwarten kann. Da aber viele ein kleines Problem mit dem Englischen …

Vor einigen Tagen stellte Beachhead zusammen mit und dem Gamer „theLEGENDofKARL“ den neuen Service vor. Aufgepeppt mit ein wenig Humor wurde versucht dem User zu erklären, was man von CoD: erwarten kann. Da aber viele ein kleines Problem mit dem Englischen hat, ist für die deutsche Kundschaft das Video neu vertont worden. Bitteschön: 

WERBUNG

Fakt ist, wenigstens zur Zeit: Call of Duty Elite ist im Grunde ein externer Service für das Sammeln und darstellen von Spielerstatistiken und eine neue Art eines sozialen Netzwerkes – speziell für Call of Duty Zocker. Grundsätzlich ist dieser Service gratis. Der Spieler wird Zugriff auf seine Statistiken bekommen – egal, ob er später den Service abonniert oder nicht. Lediglich zusätzliche Features, wie beispielsweise bestimmte Funktionen des Theatre-Modes oder die vor kurzem erwähnte Web-TV Serie sollen per Abonnement bezogen werden können.

elite_career-playercard

Im Grunde ist die gesamte Geschichte nicht zwingend übel, sofern tatsächlich „unwesentliche“ Features wie die beiden genannten kostenpflichtig sind. Man muss einfach nicht mehr Screenshots erstellen, wenn man seinem Kumpel seine Uber-Stats zeigen oder sich mit anderen direkt messen möchte – ein Link zum Elite-Profil reicht. Auch das finden von neuen Clanmitgliedern oder, nennen wir es mal „Ingame-Freunden“, mit denen man öfter mal zocken möchte, dürfte um einiges leichter werden. Denn: Man muss dazu nicht mehr im Spiel sein oder Steam gestartet haben – man kann sowohl per Browser, Tablet oder Smartphone auf den Dienst zugreifen und mit den Spielern interagieren.

elite_career-recentmatches

Bleibt letztlich sicherlich abzuwarten, was letztlich tatsächlich kostenpflichtig sein wird. Die Beta-Phase soll übrigends noch im Sommer starten, unter www.callofduty.com/elite kann man sich für den Betatest bewerben.

[nggallery id=15 images=10]

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über shadesofmett

Seit 2004 bei der Infobase. Dank der Infobase seit 2011 als Softwareentwickler in der Webanwendung tätig – ohne sonstige Ausbildung. Leidenschaftlicher Fotograf, freiberuflich tätig unter anderem für Hamburg.de. Zuständig bei der Infobase für die Technik und Design sowie als Berater. Ebenso ab und an Redaktionell und als Fotograf.

26 Kommentare

  1. Da merkt mann mal wie schlecht die Grafik von Black Ops ist. Alles was er da erzählt gibt es schon seid Jahren kostenlos. AV hat schön bei der com geklaut. Frechheit !!! Naja, mir soll es egal sein cod ist gestorben… ich freu mich auf bf3

  2. Metallica since '81

    @ Burning

    "schlechte Grafik", "schlechter Sound", "schlechter Support", schlechtes Gameplay", schlechter Cheatschutz"…Ich kann es nicht mehr hören.

  3. ich warte da erstmal ab.
    im mom bin ich weder dafür noch dagegen, da ich im wesentlichen nichts gegen solch ein system habe.

    wenn es für clan´s usw. brauchbar ist, warum nicht nutzen ?

  4. das meiste is GRATIS ! BASTA

  5. Metallica since '81

    @ Penny

    Ja, eben…und wer Elite nicht will / braucht, der muss es sich nicht anschaffen. Und wer auch nicht MW3 will / braucht, soll sich eben auf BF3 freuen, aba nicht immer i.was schlechtreden, bzw CoD-Spieler für dumm zu verkaufen.
    (Hat jetzt hier niemand gemacht, aber guckt euch in den anderen Foren um. Kein Niveau und Respekt herrscht dort. Hauptsache niedermachen und sich dann befriedigt fühlen)

    • wenn dir die anderen kommentare nicht gefallen muss du sie auch nicht lesen.

      • Metallica since '81

        Wenn ich in einem CoD-Forum bin, bzw ich mir CoD-News durchlesen will, dann stolpert man automatisch auf i.welche Flamer-Texte.
        Man kann sich nicht auf den ersten Blick die sachlichen Texte rausfiltern. Funktioniert nicht.

  6. @ Penny
    Schon mal was von "Battlelog" gehört ? Ist im Prinzip das gleiche wie Elite, nur für Battlefield. Das ist KOMPLETT gratis. Oder es mal so zu sagen, wie es offiziell angekündigt wurde…"es fallen monatliche Gebühren von 0 Dollar an".

    • [DoW]Pit-Bull

      @ Ripuli
      Noch ist es gratis !
      Wenn das bei Activision leuft ziehen die nach zu 100%

      • Glaub ich eher weniger. Die Mappacks für CoD haben sich auch wie geschnitten Brot verkauft und EA zog trotzdem nicht nach. Sicherlich werden die auch zusehen, wo man Geld holen kann, aber so dreist und abgezockt wie Activision sind sie nicht. Ehrlich gesagt steht Activision in Sachen Geldgeilheit einsam an der Weltspitze ;).

  7. herr Penny und Metallica since '81

    Call of duty war einmal ein großartiges Spiel
    Teil 1 mit UO
    Teil 2
    Teil 4 fürn Pc eigenlich ehr teil 3

    danach ging es eigenlich nur noch Berg ab mit dem Spiel
    Mappacks die fast 15€ kosten, kaum Support, seit MW4 immer die gleiche engine, Waffen Sound sind wirglich scheiße.

    Bevor jemand meint ich mus was schlecht reden ichhabe über 3 Jahre ein CoD Elite Clan geführt, und wir haben mehrwach die BHT 5on5 Liga und Cups gewonnen in der ESL waren wir eigenlich auch mal sehr erfolgreich, nur so am rande falls jemand meint ich habe keine ahnung.

    jeder mus natürlich jeder für sich selber wissen ob es ein geiles spiel ist oder nicht, man sollte aber auch meinung andere respektieren.

    • Cw~ZeRoHuNt3r

      Meine Worte in deinem Mund !!! Genau so. Seit CoD5/MW2 geht das spielt zu Grunde, oder besser gesagt CoD ist tot !!!

  8. Niemals den die Mappacks waren auch umsonst bei BF BC2 und das einzigste was man da bezahlt war eine neue Ausrüstung die dir aber nicht wirklich einen vorteil verschaft hat und deswegen niemanden zwingt es zu kaufen um mitzuhalten.
    Und das andere war Vietnam ein fast eigenes Spiel wo man nicht nur neue Maps sodern auch Waffen usw hat.
    Also EA zockt noch lange nicht die Leute so ab.
    Den die Lesen auch mal die Foren von den PClern und haben sich noch nicht auf de Konsoleros (wie Cod) fest gesetzt.

    Das ist meine Meinung dazu ….

  9. Hat außer mir noch jemand das Gefühl dass "Elite" mal so ne art "Onlinevertriebsplattform" wie Steam werden soll?

    • #STW|]{illerWolf

      Ja denke ich auch!!!

    • Daumen Hoch!!! Hab ich auch.

    • Vielleicht nicht wie Steam, aber es ist definitiv der Einstieg in ein ähnliches System. Ingame-Payment mit virtueller Währung wurde nun ja in Black Ops getestet, "Elite" wird der Test sein, inwiefern man effektiv möglichst vielen Usern eine gemeinsame Plattform für unterschiedlichste Plattformen bieten kann (PC, PS3, Xbox, Android, iPhone, iPad) – und um die User nicht gleich zu vergrätzen, wird das System mit "unwichtigen" Payed-Features ausgestattet, auf die man eben auch als Zocker verzichten kann.

      Für mich steht schon seit langem fest: Mittelfristig werden all diese Bemühungen dazu dienen immer mehr Bezahlfunktionen ins Spiel zu bringen, die irgendwann auch Auswirkungen auf das Gameplay haben. Und spätestens dann haben wir ein Defacto-Pflicht-Abomodell.

  10. @ dexelstar.
    du hast vollkommen recht was den abstieg angeht.
    ich bin der meinung das uo am besten war .
    aber nachdem alles für die konsole angepasst wurde und nur noch über steam läuft is jeder teil nach mw4 eher schlecht als recht.
    die bf reihe kann man sehen wie man will aber da gibt es wenigstens PB um eigigermassen in ruhe spielen zu können.
    auch ea hat nach und nach sachen gesperrt. wie privat server und maptools aber das spielen an sicht macht immernoch spass.da man auch "noch" darauf achtet das die leute spass haben. cod is doch seit mw1 nur noch ein und daselbe spiel mit anderen skins und sounds.

  11. das kann doch nich sein oder? sind das etwa alles die gleichen waffen wie bei bo ?

    • Eher nich, ich schätze mal das IST Black Ops^^ Elite Beta soll ja Ende Sommer starten – und zwar mit Black Ops als Basis sozusagen. Von daher sicher naheliegend, dass alle derzeitigen Screenshots alle auf dieser Basis sind.

      • #STW|]{illerWolf

        Die Beta können sie sich ganz tief in ihren Allerwertesten stecken wer da mit macht ist selber schuld wenn er irgendwann für seine Munition bezahlen muss die er auf dem Schlachtfeld verbraucht und so weit wird es kommen!!!

  12. Metallica since '81

    Ich respketiere sehr wohl andere Meinungen. Es geht mir jedoch einfach darum, dass Leute, die sich CoD kaufen angegriffen werden.
    Man kann sich sehr wohl seine Meinungen bilden, aber dann soll man gefälligst die Persönlichkeiten in Ruhe lassen. Wieso kann man das nicht mal sachlich äußern? Auch wenn das vllt. schwerfallen mag. Das geht einfach so nicht. Hier ist es zum Glück noch relativ gesittet.
    Vllt. hole ich das Thema auch an einem falschen Ort raus, aber es muss trotzdem mal gesagt werden.

    Nur weil sich Leute ihre Lieblingssoftware kaufen, müssen diese nicht "Kiddies", "unterbelichtet", "Idioten" und was weiß ich alles noch sein.
    Ich schreibe anderen auch nicht vor, was sie zu lassen haben, oder nicht.
    Wenn Leuten CoD gefällt und sie der Serie trotzdem treu bleiben, egal ob es nun ausgeschlachtet wird, dann soll es so sein.
    Dass jetzt aus CoD Kapital rausgequetscht wird, war eh klar, weil es verdammt viele Spieler gibt. Wie dumm wäre es in den Augen des Publishers, das nicht auszunutzen?
    Heutzutage regiert Geld nun mal die Welt. So scheiße es auch ist. Und EA wird in diese Richtung früher oder später auch mitgehen, wenn sich die BF- Community vergrößert. Dagegen kann man nichts machen.
    Entweder man kauft es sich, oder eben nicht.
    Aber diese Leute sollen endlich aufhören, i.welche Leute zu beschimpfen. Ich weiß nicht, aber wer da anderer Meinung ist als ich, was zumindest das negative Auftreten einiger Leute angeht, der sollte sich auch mal hinterfragen, ob das eine angemessene Haltung innerhalb unserer Gesellschaft ist.

    • #STW|]{illerWolf

      hast recht!!! Persönlich zu werden wegen ein Spiel ist einfach nur lächerlich jeder soll das tun was er für richtig hält…

    • wenn das so ist einfach nicht drauf ein gehen, ich kann die meisten verstehen. Sie sind sauer über die Art und weise wie ein Spiel auf dem OP tisch liegt und ausgenommen wird.

      Ich kann auch die new generation von COD verstehen, die einfach sagt dieses game ist einfach und so will ich das.
      Es gibt nun mal im leben Pro und Kontra und damit mus man klar kommen, nur die meisten die hier schreiben sind von geburt dabei, einige sind erst seit MW1 dabei, einige wollen einfach nur hiernrissig scheiße ablassen diese Problem hab man aber über all vor allem ESL…

      Also wie gesagt wenn solche rum geistern links liegen lassen den die wollen gefüttert werden

      • Metallica since '81

        Da stimme ich dir zu, dass die ganzen "Flamer" Aufmerksamkeit haben wollen. Oft halte ich mich auch zurück und gehe nicht drauf ein.
        Aber manchmal sind solche Hirnlosen am Start, dass man einfach an deren Intellekt appellieren will. Dann kann ich auch nicht zurückhalten, obwohl ich mir so gut wie nie was zu Herzen nehme. ^^

  13. Ich bin mal gespannt ob zukünftig auch Custom Maps eine Rolle bei diesem Service spielen werden? Far Cry2 hat es ja schon vorgemacht wie man CMaps über ein Rating (Verteilung über den MasterServer) einfacher für den "normal" Zocker gestalten kann.
    Mich würde es nicht wundern wenn auch diese Möglichkeit der, für AV kostenlosen, Aufwertung des Spiels genutzt würde.

    Zu den Features:
    Ich denke wir haben alle irgendwann mal darüber nachgedacht wie es wäre, wenn diese vielen losen Enden der einzelnen Dienste mal gebündelt würden. Ich bin irgendwann aber von meiner Vorstellung abgerückt das AV mit diesen "freien", aus der Comm. entwickelten Diensten eine Kooperation eingehen wird. So abgefahren die Vorstellung der Möglichkeiten auch gewesen sei aber irgendwann musste man sich einfach von der Vorstellung verabschieden. Das Resultat ist nun dieser Elite Service der viele Konzepte der Comm. vereinnahmt und sie als neuen "eigenen" Dienst offeriert.
    Logischerweise sollen damit weitere Gewinne erzielt werden – AV ist ja nicht Mutter Theresa.

    Muss halt jeder für sich selber entscheiden wie er dazu steht .

    //
    Ich kenne andere Spiele die über Scriptschnittstellen (z.B LUA) angagierten Spielern, Entwicklern die Möglichkeit geben Addons für diese Spiele zu proggen. Teilweise geht das bis zur nahtlosen Integration von guten, nützlichen Features die direkt aus der Comm. kommen und auch dort entwickelt werden.
    Wie AV (und die Dev-Studios) jedoch zu seinen Comm. Entwicklern stehen habe ich als Mapper selber bestaunen können als ich meine Arbeitsdatei als Bedingung für die Teilnahme an einem Contest mitschicken sollte.
    Die AGB´s für den Contest waren eine Zumutung, rechtlich mit Sicherheit wasserdicht aber vollkommen unnötig für einen einfachen Contest.
    Irgendwie kam wohl bei vielen Mappern der Verdacht auf dass man ganz gerne mal einen Blick in die Arbeitsweise von dem Ein oder Anderen werfen würde :)
    AV hat´s nicht gekratzt dass mit dem berechtigten Mißtrauen der Mapper auch der Contest den Bach runter gegangen ist – die AGB´s zum Contest wurden, trotz wochenlangen Diskussionen über die Übersendung der Arbeitsdatei, nicht verändert.

    Die CoD Macher waren schon immer sehr unterhaltsam :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16