WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Ghosts » Call of Duty: Ghosts Code of Conduct

Call of Duty: Ghosts Code of Conduct

Total: 5 0 0 0 0 0 0 0Wie bei jedem Onlinespiel gibt es ein paar Spieler, die die Onlineerfahrung der anderen zerstören. Um das Spiel so sauber wie möglich zu halten, sollen die Spieler die In-Game-Report Funktion nutzen. Im offiziellen Call of Duty Forum den „Code of Conduct“ gepostet, der die Vergehen und die …

Wie bei jedem Onlinespiel gibt es ein paar Spieler, die die Onlineerfahrung der anderen zerstören. Um das Spiel so sauber wie möglich zu halten, sollen die Spieler die In-Game-Report Funktion nutzen. Im offiziellen Call of Duty Forum den „“ gepostet, der die Vergehen und die daraus resultierenden Strafen aufzeigt. Bevor allerdings eine Strafe ausgesprochen wird, wird ein Mitarbeiter von den Bericht durchsehen. Konsequenzen reichen von temporären über dauerhaften Bann, Statistikreset, Entfernen aus Highscores und mehr. In extremen Fällen sogar bis zu Berichten an die Betrugteams von , und .

 

WERBUNG

Definition of commonly used terms.

Temporary Ban – A ban that can range from 48 hours to 2 weeks, depending on the severity of the infraction.

Permanent Ban – Bans that are lasting and final.

Minor Offense – An offense in which no quantifiable damage has been done to another user or the game community at large.

Extreme Offense – An offense in which a player has caused detriment to other users or has organized large groups of users to commit additional offenses.


Modding / Hacking – Any user who runs a modified version of game code or uses a modified game profile is subject to penalty.

First Offense: User will be permanently banned from playing the game online, will have their stats reset, and will be blocked permanently from appearing in leaderboards.

    • Console users who modify their hardware or profile data will also be reported to console manufacturers.
    • PC users on Steam will be reported to the Steam enforcement team.

Pirated Content – Any user who illegally acquires content is subject to penalty.

First Offense: User will be permanently banned from playing the game online, will have their stats reset, and will be blocked permanently from appearing in leaderboards.

    • Console users in possession of illegally acquired content will also be reported to console manufacturers.
    • PC users on Steam will be reported to the Steam enforcement team.

Boosting – Any user who colludes with another user to exploit the game for the purpose of gaining XP, prestige, game score, weapon level, or in-game unlock is subject to penalty.

First Offense: User will be temporarily banned from playing the game online, will have their stats reset,and will have their leaderboard entries deleted.

Multiple Offenses: User will be temporarily banned from playing the game online, will have their stats reset, will have online split-screen privileges revoked, will be blocked permanently from appearing in leaderboards, and will lose the ability to use prestige token/unlocks.


Glitching – Any user who abuses an exploit in game code or other established rule of play is subject to penalty. An example includes but is not limited to using a hole in the map geo to intentionally go outside of the map boundary.

First Offense: User will be temporarily banned from playing the game online, will have their stats reset, and will have their leaderboard entries deleted.

Multiple Offenses: User will be temporarily banned from playing the game online, will have their stats reset, will have online split-screen privileges revoked, and will be blocked permanently from appearing in leaderboards.


Offensive Behavior – Any user who is found to use aggressive, offensive, derogatory or racially charged language is subject to penalty.

First Offense: User will be temporarily banned from playing the game online.

Multiple Offenses: User will be temporarily banned from playing the game online, will have their stats reset, will have online split-screen privileges revoked, and will be blocked permanently from appearing in leaderboards.

 

Quelle: callofduty.com

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über bullwey

5 Kommentare

  1. na dann können die schonmal anfangen bei gosts ! letzte runde hat ein typ 110 kills gehabt unmöglich und dann nur 5 mal gestorben .
    der hat sogar ein link von cheats gepostet das diese sogar schon vor release des games verfügbar waren . tolle sache und von dem game bekommt man augenkrebs , ich bin froh das ich die games immer geschenkt bekomme .(immer zum geburtstag kommen die spiele raus ^^ )
    Das gehopse gespraye nimmt kein ende es wird nurnoch schlimmer .

  2. Ein Witz wie oft haben sie das schon gesagt das Leute gebannt werden. Dann würden bestimmt nicht mehr Millionen von Spielern online spielen können weil sie gebannt wurden. Ich selbst habe schon einige Spiele im Spiel gemeldet und auch einige auf der PSN Seite wegen pornografischen, verfassungswidrigen Emblemen wegen Boosten, Helfershelfer, weil sie in ihren Statistiken beispielsweise über eine Millionen Abschüsse mit der Panzerfaust hatten und nichts passiert. Alles nur Mist das Spiel macht schon jetzt kein Spass mehr weil es wird sich nichts ändern. Weder die Serverqualität noch die Waffenbalance alles bleibt wie gehabt aber meine Entscheidung steht wenn es hier so weitergeht dann geb ich das COD spielen auf und geh zur Konkurrenz so leid wie es mir tut

  3. Es gibt überhaupt kein Spielspass mehr man kommt in eine Lobby wird von minderjährigen gleich angemacht meine Nerven sind mir wichtiger hier habe ich ein Brief mal angefangen:

    Hallo,
    ich möchte nun als ein treuer Konsolenspieler meinen Unmut äußern. Ich bin nun mittlerweile mitten 30 und ich gehöre der Generation an, die die ersten Konsolen und PC´s gespielt haben. Noch nie empfand ich es aber so schlimm wie heutzutage indem man in Lobbys kommt und gleich mit Hartz4 Mensch, Hurensohn oder sonstige Ausdrücke tituliert wird. Ich frage mich wieso man auf solche Dinge kommt wenn man abends um 20 Uhr spielt ist man dann gleich ein Sozialfall? Darf man mit 30 keine Konsole mehr spielen schmeißen all die Kinder ihre Konsole mit 18 aus dem Fenster.
    Ich spiele ein „Killerspiel“ oh mein Gott hoffe es hat nun niemand Angst das ich ein Amokläufer bin oder werde denn das Alter der meisten Amokläufer habe ich bei weitem überschritten. Bin ich ein Schläfer? Ja spätestens um 21 Uhr denn ich muss morgens bei Zeit wieder aufstehen.
    So nun aber Spaß bei Seite. Wieso spielen mehr Minderjährige ein Spiel welches erst ab 18 Jahren ist als die Erwachsenen selber? Wieso unternehmen die Hersteller nichts in Sachen Kinder, Cheater, Hacker, Glitcher, Booster und sonstiges. Ein Spiel wird heutzutage mehr inszeniert als ein Kinofilm oder die Wahl eines Präsidenten oder des Papstes aber das war´s dann auch schon. Das Spiel an sich stört nicht solange es die Milliarden bringt die man sich erhofft. Serverqualitäten sind nicht das was sie sein sollten. Verlässt ein Spieler das Spiel fängt das Spiel an wackeln nur selten springt das Spiel auf einen neuen Host. Man geht in eine Lobby die einen gleich in ein laufendes Spiel bringt welches meistens dann schon wieder fast vorbei ist. Lange Wartezeiten innerhalb einer Lobby und gehen Spieler dann wieder aus dieser Lobby fängt die Uhr von neuem an zu zählen sodass man zeitweise mehrere Minuten innerhalb einer Lobby verweilt ehe ein Spiel beginnt wenn es dann zustande kommt. Wieso kann man nicht „Admins“ ins Spiel bringen die sogenannte Minderjährige mal zeitweise bannen. Geübtes Personal kann schon erkennen ob es sich beim Spieler um einen Minderjährigen oder Erwachsenen handelt selbst wenn diese Person mit einem Stimmregler arbeitet.
    Wieso wird ein Spiel “vergessen“ wenn ein neuer Teil raus kommt. Es gibt keine neuen Erweiterungen, die Serverqualität wird immer schlechter obwohl sie auch im aktuellen Spiel nicht gerade der Rede wert ist, Cheater haben freie Bahn. Nicht jeder hat das nötige Kleingeld um sich immer sofort die neueste Version eines Spiels zu kaufen und manchmal hat man auch einfach nur mal Lust ein altes Spiel wieder zu spielen.
    Den Kindern heutzutage ist das Teamplay nicht mehr wichtig. Es zählt nur noch Statistik K/D und sonstige. Man spielt ein Spielmodi nicht wegen selbigen sondern um das Spiel so lange wie möglich in die Länge zu ziehen und um genügend Abschüsse zu machen.
    Die Kinder von heute wissen nicht mehr wie so manches Tier aus dem Wald aussieht aber wie man eine Konsole hackt und die Werte verfälscht oder auch um das Spiel zum eigenen Vorteil zu manipulieren. Personen die gemeldet werden, wegen unmöglichen Ergebnisse die nur durch Manipulation entstanden sind, wegen pornografischen oder verfassungsfeindlichen Symbolen dürfen munter weiterspielen und selbst wenn dann macht man sich in noch nicht einmal 3 Minuten einen neuen Account. Youtube und Co geben ja hierzu die nötigen Anleitungen.
    Es ist traurig dass eine Generation wie ich so im Stich gelassen wird. Eine Generation, die indirekt die Konsolen dazu gebracht haben wie sie heute sind, die ein Spiel vernünftig spielen wollen ohne zu mogeln oder sonstiges.

  4. Nun… ich kann nur sagen das ich für über 2500 Bans und Resets in MW3 auf XBOX360 verantwortlich bin. Das Enforcement-Team arbeitet wirklich hart und geht den Meldungen auch nach. Ich denke, wenn Leute den „Melden“-Button weniger aus Frust über ein verlorenes Spiel betätigen würden, wäre das aussortieren der echten Cheats wesentlich einfacher.

    Und jetzt mal überlegen: Wenn allein ich schon über 2500 Leute gemeldet habe… dann rechnet das mal hoch… und alle Meldungen müssen geprüft werden und dann wird manuell die entsprechende Maßnahme ergriffen.

    Arbeit, Arbeit, Arbeit.

  5. warum düfen cheater mit einer vac sperre überhaupt noch mitspielen ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16