WERBUNG
Newstipp sendenHome » Call of Duty » Call of Duty: Ghosts » Call of Duty: Ghosts – Schwächelnde Verkaufszahlen?!

Call of Duty: Ghosts – Schwächelnde Verkaufszahlen?!

Total: 0 0 0 0 0 0 0 0Der neuste Ableger der  Call of Duty Serie ist nun seit dem 05. Dezember 2013 auf dem Markt erhältlich und scheint sich schlechter zu Verkaufen als seine Vorganger Call of Duty: Modern Warfare 3 und Call of Duty: Black Ops 2. Dieses behaupten zumindest die Analysten von …

Der neuste Ableger der  Call of Duty Serie ist nun seit dem 05. Dezember 2013 auf dem Markt erhältlich und scheint sich schlechter zu Verkaufen als seine Vorganger Call of Duty: Modern Warfare 3 und Call of Duty: Black Ops 2.

Dieses behaupten zumindest die Analysten von Cowen & Campany, laut Ihren Aussagen liegt der Umsatz von derzeit 19% unter dem des Vorgängers COD: Black Ops. äußerte sich selbst bereits dazu und schob die niedrigeren Verkaufszahlen auf die Konsolenumstellung.

WERBUNG

Doug Creutz (Analyst bei ) geht aber davon aus, dass der Titel noch schlechter Verkauft wird als von Activision behauptet. Denn Call of Duty: Ghosts ist viel früher im Jahr erschienen als seine Vorgänger, von daher könnten die Zahlen noch schlechter ausfallen.

 

Quelle

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

NEU! Der Call of Duty Infobase WhatsApp Newsletter!

Weitere News

Über Seargend

Ich bin Jan und gehöre schon zu einem etwas älteren Semester ;) und komme aus dem Raum Hannover. Seit 2013 gehöre ich nun zur Battlefield Infobase / Call of Duty Infobase und bin für den Bereich Battlefield zuständig. Battlefield Spiele ich seit dem Release von Battlefield 1942 und auch Call of Duty habe ich bis Modern Warfare 2 gespielt, danach kam allerdings der Bruch mit der COD Serie. Ansonsten Spiele ich alles was der Markt sonst noch so bietet!

5 Kommentare

  1. Naja, ich sag’s mal so: Man schaue sich einfach mal die Spielerzahlen auf der Xbox 360 / One an. Das sind nicht wirklich viele. Egal zu welcher Zeit. Und das war sonst, gerade im Dezember, schon mal wesentlich mehr bei den anderen COD Titeln. Schade.

  2. ganz erlich , wenn defekte konsolen ausgegeben werden und halbfertige spiele wenn wundert das ?

  3. Wen wunderst? Wenn man sieht was da schon wieder an Cheatern unterwegs sind wird mir anders. Die ersten Cheats waren schon im um lauf bevor das Spiel offiziell zu haben war das sagt ja schon alles… Für mich war BO2 das letzte CoD, solange bis Activision bzw. Treyarch endlich mal das Geld in vernünftige Anticheat Maßnahmen stecken anstatt Million in Werbung und in irgendwelche Möchtegern Hollywood Stars zu stecken…

  4. Mein Bruch kam schon damals mit Modern Warfare 2 das wird auch solange so bleiben bis es wieder eigene Server für COD geben wird und ich als Admin selbst entscheiden kann wer auf meinem Server spielt! Dazu muss aber auch noch etwas mehr mit dem Spiel an sich passieren.

  5. Also mich wundert das nicht, bei so einen besch……. Spiel
    wie schon lange nicht mehr.
    Die Macher haben es sich schon bei den letzten Spielen versaut.
    Wollte eigentlich auch keins mehr kaufen, aber der Gruppenzwang hat mich gepackt. ;)
    Jetzt wollen sie auch nochmal das gleiche Geld für den Seasonpass, spinnen die Total???

    Das Game ist Scheisse und jetzt noch Money für ein Upgrad.
    Ne danke, das war das Letzte Spiel, der COD-Reihe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16