Call of Duty – Neuer Titel für die PSP2


Sony hat heute seine neue PSP, die NGP (Next Generation Portable), in Tokio vorgestellt. Die neue tragbare Handheld-Konsole wird einen OLED-Touchscreen haben und mit einer Quad-Core CPU arbeiten. Bei derselben Veranstaltung war auch Activision vor Ort und kündigte gleich ein Call of Duty Spiel für den neusten Spross aus dem Hause Sony an.

Philip Earl stand für Activision auf der Bühne und präsentierte auch wohl erste Szenen. Über das Spiel ist soweit überhaupt noch nichts bekannt. Bei ComputerAndVideogames.com findet sich aber ein Statement von Earl zu dem kommenden Spiel.

Wir glauben, dass die NGP die Art und Weise verändern wird, wie Menschen unterwegs spielen. Und was gibt es besseres, als das mit Call of Duty zu beweisen? Wir sind überzeugt, dass CoD für NGP die Latte für portables Spielen der nächsten Generation setzen wird.

Quelle: CVG.com

Weitere Beiträge
Black Ops Cold War & Warzone – Doppel XP Wochenende startet heute