Call of Duty: WWII

Call of Duty: WWII – Erste Hinweise auf DLC 3 und neue Waffen entdeckt

Ein User von aus dem Reddit Forum (u / LackingAGoodName) hat einige neue Details zu kommenden Inhalten von Call of Duty: WWII veröffentlicht, nachdem Informationen in den Spieldateien gefunden wurden.
Aus diesen geht hervor das es neben 13 Waffen es auch die Möglichkeit geben wird, seinem Soldaten eine Gesichtsbemalung zu verpassen.
 

Neue Waffen für das Volk

Aus den Informationen, kann man leider keine Details zu den Waffen finden. Lediglich die Namen der Waffen, gehen aus dem Leak hervor. Folgende neuen Waffen, sollen mit dem DLC 3 Einzug halten:

  • KGM21_MP
  • ZK383_MP
  • AUSTEN_MP
  • BECHOWIEC_MP
  • BLYSKAWICA_MP
  • EMP44_MP
  • MOSIN_MP
  • PTRS41_MP
  • DELISLE_MP
  • CARCANO_MP
  • SWORD_MP
  • RIBEYROLLES_MP
  • CHATELLEROULT_MP

 

Neue Division

Auch eine neue Division soll Call of Duty: WWII, mit dem dritten DLC erhalten. Die Kommando Division, so der Titel, ist derzeit noch in Arbeit und daher ist es noch nicht klar, ob und wann diese genau erscheinen wird. Auch gehen keine genaueren Details, aus den Informationen hervor.
 

Neue Kriegskarte

Der dritte DLC, soll auch eine neue Karte für den Kriegsmodus enthalten. Kann man den Informationen glauben schenken handelt es sich um einen Karte, welche im Nordafrikanischen Tunesien angesiedelt sein soll.
 

Make-up für euren Soldaten

Auch Kriegsbemalungen für das Gesicht eures Soldaten, sollen Einzug in Call of Duty: WWII halten. Es gibt aber leider keinerlei Details in den Leaks.
 

Chrome Tiger Camo

Das Chrome Tiger Camo welches bereits seit der Beta in den Spieldateien herumgeistert, findet sich auch in den aktuellen Leak wieder. Bislang konnte dieses Camo nicht freigeschaltet werden, dies könnte mit dem dritten DLC ein Ende haben.

Weitere Beiträge
Call of Duty: Black Ops 4 – Changelog zum Update 1.20

Du bist aktuell offline :(